Frage von vegankittyx, 45

Eltern trinken zu viel Alkohol?

Der Freund meiner Mutter ist Alkoholiker, hat schon besoffen einen Unfall gebaut und liegt mindesten 1 im Monat besoffen im Bett und geht dann nicht arbeiten. Er trinkt Bier als wäre es Wasser, also über den ganzen Tag verteilt. Überall im Garten und Haus stehen Buerflaschen herum und er stinkt ständig danach. Ich suche ständig das Gespräch mit meiner Mutter, aber da kommt nur "das geht dich nichts an". Ich bin Todesunglücklich und machtlos. Was soll ich tun?

Ich bin 17

Antwort
von SesamHack3r, 15

Oh man, das klingt schlimm. Du kannst immer die Polizei amrufen und dann kommt jemand vom Jugendamt. Das ist aber wirklich nur der letzte Ausweg. Wenn du meinst, er wird von alleine nicht aufhören und er nicht auf dich hört, ist das aber vielleicht die einzige Möglichkeit. Es tut mir wirklich unglaublich Leid. Wenn du dich dazu entscheidest, etwas dagegen zu tun, wird dein Leben langfristig auf jeden Fall viel besser, aber wenn du die Polizei anrufst, wird dir dein Vater sehr böse sein und deine Mutter vielleicht auch, sie wird aber denke ich mal schnell einsehen, dass es das Richtige war. Rede noch mal mit deiner Mutter. Schrei sie an, wenn es sein muss. Sonst gibt es, denke ich mal keine andere Wahl, als die Polizei. Es tut mir wirklich unglaublich leid. Wenn ich noch etwas für dich tun kann, frag mich bitte einfach.

Kommentar von vegankittyx ,

Das Problem ist eben, dass er eigentlich ganz lieb ist und meine Mutter ihn eben liebt. Nur manchmal ist dann wieder dieser eine Tag...

Meine Mutter interessiert das alles langsam nicht mehr für sie ist es normal geworden und sie will nicht alles schon aufgeben. Wir wohnen seit 1 Jahr zusammen und sie haben sich zusammen ein Auto gekauft. Das ist alles so blöd

Antwort
von Giwalato, 11

Hallo Kitty,

hast Du ein eigenes Zimmer, in das Du Dich zurückziehen kannst?

Andernfalls würde ich so viel Zeit wie möglich bei anderen Verwandten oder Freunden verbringen. Kannst Du vielleicht zu Deinem Vater ziehen?

Schritt zwei: Schule erfolgreich abschließen, Studium oder Ausbildung beginnen und so schnell wie möglich weg von zu Hause.

Alles Gute, 🍀 

Giwalato 

Antwort
von Ille1811, 5

Hallo!

Schau mal auf die Webseite Nacoa.de.

Dort findest du eine Telefonnummer sowie Infos zu Gruppen- und Einzelchats zum Thema 'aufwachsen in alkoholkranker Familie'.

Antwort
von Rendric, 26

So früh wie möglich ausziehen. Bei weiteren Straftaten auch nicht scheuen zur Polizei zu gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten