Eltern streiten sich (mögl. wegen Geld). Was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Kinder sollten eigentlich nicht in einen Streit zwischen den Eltern eingezogen werden. Bitte sie, auf dich Rücksicht zu nehmen und nicht vor deinen Augen zu streiten. Schließlich sind sie erwachsen und sollten das auch im ruhigen Ton ausdiskutieren können, weil man dann viel mehr erreicht.

Vielleicht brauchen beide mal eine kleine Verschnaufspause und sollten sich dann in Ruhe mal überlegen, wie man das Problem angehen könnte. Da bringt es nichts, dem anderem Vorwürfe zu machen, sondern lieber Verbesseungsvorschläge machen. Sicherlich sind beide gereizt von der Situation und da kommt es schneller zum Streit. Aber sie sollten es auch positiv sehen, schließlich sind sie aus der Arbeitslosigkeit raus. Du kannst nichts für den Streit, und solltest nicht darunter leiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dominik511
21.01.2016, 22:45

Vielen Dank! :) Ich werde das absofort mal einhalten und sie mal darauf aufmerksam machen.

0

Alle zusmmen an einem Tisch reden, ohne sich zu streiten. Ich denke aber, dass du dagegen nicht viel unternehmen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArtYT
21.01.2016, 22:27

Zusammen*

0