Frage von thisgirl0, 86

Eltern streiten sich jeden Tag, läuft das noch gut?

Also, meine Eltern sind seit 20 Jahren "verheiratet". Die waren 5 Jahre getrennt und sind vor kurzem wieder zusammengekommen. Am meisten schuld hat mein Vater, da er kein richtiger Mann für meine Mutter und kein richtiger Vater für uns war. Außerdem ist er der größte Lügner + er hat seine Aggressionen oft nicht unter Kontrolle. Und angeblich haben sich jetzt beide ja so unglaublich verändert und tun so auf perfect family. Die sind seit einem Monat zusammen und seit 2 Wochen streiten die sich wieder jeden Tag. Wirklich JEDEN Tag und die Gründe sind so dumm und sinnlos ...... also klingt jetzt komisch aber soweit wir das so "hören" können haben die dafür guten Sex und ich hab das Gefühl dass die nur aus diesem Grund zusammen sind.. ich hab mal die chatverläufe zwischen denen gelesen(ich weiß, nicht in Ordnung) und da ging es nur um Sex, Sex und Sex. Nichts anderes. Naja. Was meint ihr, hält die Beziehung überhaupt noch? Ich wünsche mir ehrlich gesagt die Trennung, da sie uns auch nicht gut tun und wir wegen deren Trennung damals sehr viel leiden mussten.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Amica92, 36

Liebes thisgirl,

zu einer Beziehung gehört mehr als guter Sex. Da geht es auch noch um Liebe und Vertrauen. 

Wenn zu wenig Liebe und Vertrauen da sind, dann ist die Beziehung zum Scheitern verurteilt. 

Da sie lange Zeit zusammen waren empfinden sie jedoch vielleicht noch etwas füreinander.

Dass sie streiten, ist übrigens im Konfliktfall noch eine gute Situation. Erst wenn man anfängt sich zu anschweigen, dann verhärten sich die Fronten und die Versöhnung ist noch schwerer. Wenn dies laut geschieht, dann ist das jedoch nicht der richtige Weg. 

Wie wärs, wenn du deine Eltern bittest, mehr Rücksicht auf dich zu nehmen und sich im Beisein eines Mediators zu streiten. Sage ihnen, wie sehr es dich belastet, wenn sie in deiner Anwesenheit streiten oder lautstark im Nebenzimmer. Sage ihnen, dass du genug Erholung brauchst, um dich in der Schule konzentrieren zu können.

Viel Glück!

Amica92

Antwort
von helya89, 5

Wenn du mit deiner Mutter gut reden kannst würde ich mich an Sie wenden und fragen, wie es um die Beziehung steht.

Antwort
von Gimpelchen, 35

Fordere deine Eltern offen auf, sich zu trennen! Denn vielleicht sind sie ja nur noch wegen euch zusammen und trauen sich einfach nicht, sich zu trennen. Wenn sie wissen ,dass sie euch damit "nicht so sehr weh tun," dann fällt den beiden eine Trennung vielleicht leichter....

Antwort
von ShatteredSoul, 34

Tja, der geliebte Feind. Viele Frauen fühlen sich einfach von solchen Männern angezogen, auch wenn sie es oft nicht zugeben.

Wenn wirklich beide wollen, dass die Beziehung funktioniert, dann wäre vielleicht eine Paar-Therapie einen Versuch wert.

Aber so wie du deinen Vater beschreibst, ist er es gar nicht wert und eine Trennung würde ich für am sinnvollsten halten. Es gibt auch vernünftige Männer und deine Mutter hat so jemanden wie deinen Vater bestimmt nicht verdient. Sie soll leben und nicht leiden.

Antwort
von Othetaler, 27

Solange sie tollen Sex haben und den beiden das gefällt, wird es halten. Wenn der langweilig wird, werden sie sich wohl wieder trennen, dafür werden schon die Streitereien sorgen.

Aber schiebe die Schuld nicht alleine deinem Vater zu. Einen Schuldigen gibt es da selten.

Viel Kraft für euch!

Kommentar von thisgirl0 ,

Haha, das ist so lächerlich. Die machen ihren beiden Töchtern in den letzten 5 Jahren das Leben zur Hölle und kommen nur wegen "guten Sex" wieder zusammen. Und belästigen uns immer noch mit ihrer unnötigen ekelhaften Beziehung. Wie ignorant und armselig muss ein Mensch sein..?

Kommentar von Othetaler ,

Gefühle und Leidenschaften sind nicht nur bei Teenys kompliziert und schwierig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community