Eltern scheiden sich, möchte lieber zu Mutter aber bei Vater ist es besser. Was nun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hm du musst dich ja für eins entscheiden. Aber du hast was geschrieben mit unten die Wohnung ist frei dann könntest du doch runter. Achso nein Entschuldigung ist wegen dem Geld weil die Wohnung Kostet ja. Dann musst du dich wohl entscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LikeOneDay
16.12.2015, 14:29

Naja ob sie sich jetzt nen neues Haus kauft oder ne Wohnung mietet oder noch unter uns bleibt ist jetzt nicht das Problem. Sie will abstand von ihm aber will trotzdem noch mit ihm in der selben Firma arbeiten? Wo bleibt da der Sinn wobei sie doch lieber einen anderen Job möchte. Versteh ich echt nicht

0
Kommentar von hundkatzemaus12
16.12.2015, 20:13

dass sie ihn nicht immer in ihrer Nähe hat aber stimmt schon. aber wieso wegen einem Typ die Arbeit kündigen?

0
Kommentar von hundkatzemaus12
17.12.2015, 19:21

hm ok ich auch nicht. wahrscheinlich möchte sie nicht arbeitslos sein

0

Hm, das ist eine echt blöde Situation.

Du musst dir ganz genau überlegen, was dir wichtiger ist und eigentlich ist das deine eigene Entscheidung, aber ich würde dir empfehlen, zu deiner Mutter zu ziehen.

Du könntest jedes 2. Wochenende und in den Ferien zu deinem Vater, um dort deine Verwandten und deine Freunde zu sehen. Deine Katze würde ich auf jeden Fall mitnehmen!

Oder du versuchst deine Mutter zu überreden, in deiner Stadt zu bleiben und einfach in einen anderen Stadtteil zu ziehen.

Eine weitere Möglichkeit wäre, zu deinen Verwandten zu ziehen, vielleicht zu deinen Großeltern und Cousins?

Aber auf jeden Fall solltest du zu dem Elternteil, bei dem du lieber wohnen willst!!! Ich weiß durch einige Freunde, dass alles andere eigentlich keinen Sinn hat, das gibt nur Ärger, dann ist ein Umzug mit deiner Mutter wahrscheinlich besser.

Ich wünsche dir ganz viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?