Frage von Gnopp, 133

Eltern sagen ich soll zur schule egal wie es dir geht?

Hi also mir ist seit gestern richtig schlecht sodass ich mich gestern schon auf dem weg zur schule übergeben mußte. Darauf hin bin ich nach Hause gegangen. Als ich heute morgen meiner Mutter sagte das mir schlecht ist sagte sie du gehst zur schule egal was ist. Und das meine sie ernst da ich schon mit Grippe und Kreislauf Problem zur schule musste. Ich bin heute auch wieder nach hause gegangen da ich wieder brechen musste. Wenn sie heraus finden das ich nicht zur Schule gehe rastet sie aus . Brauch dringend Hilfe was soll ich tun?

Antwort
von Lycaa, 65

Glaubt sie denn, dass Du simulierst? Gibt es Anlass dazu?

Es wäre natürlich geschickt gewesen, die Schule bei Deiner Mum anrufen zu lassen, dass Du mit einem Magen-Darm Infekt nicht am Unterricht teilnehmen darfst, wegen der Ansteckungsgefahr. Am besten wäre noch ein Infoblatt zum Seuchenschutz für sie mitgeben zu lassen, das wir hier eigentlich Anfang jedes Schuljahres ausgehändigt bekommen und dessen Empfang bestätigt werden muss.

Wenn Du kannst, dann geh zu Deinem Kinderarzt und lass Dich krankschreiben.

Kommentar von Gnopp ,

Ich bin der einzige der grad Magen Darm hatt

Kommentar von Lycaa ,

Das ist doch völlig egal. 

Wenn Du weißt, dass es Ärger mit Deiner Mum gibt, war es nicht wirklich klug auf eigene Faust nach Hause zu gehen. In der Schule hätten sie Dir bestimmt geholfen. Wenn Du zu krank bist am Unterricht teilzunehmen, haben die gar kein Interesse Dich auf Teufel komm raus da zu behalten. Schon gar nicht, wenn mit was Ansteckendem zu rechnen ist.

Hast Du Dich wenigstens ordnungsgemäß abgemeldet?

Antwort
von LeoniAlessa, 5

kommt zwar etwas spät, aber ich kenn das

musste mit anhaltenden ohrenschmerzen und etwas eiter und blut im ohr in die schule. wenn es dir wirklich furchbar geht, und du kaum mehr stehen kannst, dann geh zur schulärtzin oder schularzt, und lass dich von dem krank schreiben.

aber mal ehrlich, deine mutter ist etwas eigenartig, dass sie dich deswegen nicht zuhause bleiben lässt. geht sie denn arbeiten? wenn ja solltest du ihr mal sagen, wenn sie krank ist, dass sie in die arbeit gehen soll, egal wie schlecht es ihr geht.

den meisten eltern geht bei sowas ein licht auf.

hoffe, deine mutter hat sich wieder eingekriegt.

Antwort
von crazycatwoman, 46

als mutter ist es fuer mich schwer vorstellbar, dass eltern kinder "komme was wolle" in die schule schicken (wollen) ich hab allerdings mal deine anderen fragen betrachtet und dabei m.m.n eine erklaerung fuer das verhalten deiner eltern gefunden: https://www.gutefrage.net/frage/ich-rutsch-immer-tiefer-was-soll-ich-tun?foundIn... ist halt jetzt etwas zum thema "wer einmal luegt,..........

das problem ist wahrscheinlich, dass deine eltern einfach nicht wissen, wann sie dir trauen koennen. also hau nicht ab und geh zu einem kumpel (hast du in einem anderen kommi geschrieben. ausserdem moechten er und seine familie wahrscheinlich nix von deinen bakterien abbekommen) sondern geh nach haus und leg dich ins bett. dann sehen deine eltern auch, wie schlecht es dir geht.

Kommentar von Gnopp ,

Das hab ich gestern schon gemacht und meine Mutter ist ausgerastet

Kommentar von crazycatwoman ,

"auf die fuesse reihern" waere wahrscheinlich ein ziemlich ueberzeugendes argument

Antwort
von implying, 62

geh einfach zu einem arzt statt zur schule und lass dir einen attest geben. den drückst du dann deiner mutter in die hand und legst dich wieder ins bett.

Kommentar von Gnopp ,

Das hab ich schon gemacht als ich Grippe hatte meine mutter hat mich trotzdem zur schule geschickt

Antwort
von TheStevie, 53

Notruf für Kinder und Jugendliche:
Draht auf Rat: 147
Ruf an!!!

Wenn du dir nicht sicher bist schau im Internet nach, die Telefonnummer kann dir bei diesem Problem lösen.

Antwort
von kordely, 13

Du kannst solche machen:

1. Einen vertrauten Lehrer für dich sprechen lassen.

2. Den Arzt für dich sprechen lassen.

3. Du solltest deiner Eltern vertraut sein, und ihnen nicht täuschen, sonst werden dich nicht glauben.

Kommentar von kordely ,

4. Deine Eltern nachfragen, ob es welche besser würde, wenn du schlapp wirst: zu Hause bleiben und im Bett liegen, oder zur Schule gehen, und überfahrt werden.

Antwort
von mimi142001, 40

Geh zum Arzt und zu einer Beratungsstelle

Antwort
von robi187, 43
Antwort
von Schocileo, 12

Zum Arzt gehen?

Antwort
von chokdee, 43

Wende dich in der Schule an einem Lehrer deines Vertrauens.

Der wird dann mal mit deinen Eltern reden.

Kommentar von Gnopp ,

Hab ich schon hat nix gebracht

Kommentar von chokdee ,

Was hat denn der Lehrer gesagt?

Kommentar von Gnopp ,

Das weiß ich nicht da ich wie gesagt zur schule musste

Kommentar von chokdee ,

Na dann sprech doch nochmal mit deinem Lehrer

Antwort
von TheDukeJelle, 55

Geh zum Jugendamt, dass wirst du dich aber nicht trauen also Rede mit deinen Eltern darüber und lass die Schule bei euch anrufen.

Kommentar von Gnopp ,

Ich geh ganz sicher nicht zum Jugendamt da geh ich je Lieber zu mein kumpels die Eltern sind viel netter . das mit der schule hab ich schon gemacht brachte aber nix

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten