Frage von gulcanp, 19

Eltern Probleme was nun?

Hallo,es geht wie es oben als Titel steht um Eltern Probleme,kurz zu mir ich bin Türkin,19 Jahre und bin moslemin,dazu noch ich sage meine Religion weil viele aus meiner Religion Probleme mit den Eltern haben!

So nun zu meinem Problem, Ich habe kein guten Draht zu meinen Eltern, früher als Kind war es ganz anders! Sie haben mir jeddoch nie liebe gezeigt auch nicht als Kind ich habe nur Ärger bekommen. Oder Anschuldigungen, Wie dumm ich doch bin ,das ich zu nichts fähig bin,ich habe sehr oft geweint,ich darf kaum raus nur 1-2 mal die Woche also Freizeit mäßig Sonst bin ich immer arbeiten Dan zuhause aber aus meiner Freizeit mache ich nichts draus Weil ich es nicht darf ich werde ständig gefragt was ich mache wo ich bin und wen ich zu oft raus gehe was jeder machen würde um einfach frei zu sein was zu unternehmen da kriegen meine Eltern die schlimmsten Gedanken die sagen zu mir direkt nimmst du Drogen ? Gehst du anschaffen also ob ich mich für Sex verkaufe solche Sachen kriege ich an meinem Kopf geschmissen. Obwohl ich einfach raus mit Freunden gehen möchte,und wen ich mit Freunde raus gehe Dan meistens mit den selben Freunden,Dan sagen meine Eltern,wieso gehst du immer mit den vertraue keinen was an die wollen einen nur das schlechte geben Sie dir Drogen? Rauchen sie wen ja sind sie keine guten Freunde! Die machen meine Freunde sehr schlecht. Ich habe ehrlich gesagt auch kaum noch welche weil ich kaum raus kann (was wollen sie den mit einer wie mir?) Ich hab es langsam auch mit der Psyche es tut echt weh wie gesagt weine sehr oft! Meiner Mutter kann ich nix anvertrauen sie sagt es mein Vater und mein Vater mit den kann man 0 reden der schimpft nur ich habe kein Tag erlebt wo es mal friedlich war,ich habe ihn nur schreiben gehört! Ausziehen kann ich nicht erst nach der Ehe,wen ich könnte würde ich aber ich habe Angst! Ich weis auch nicht wo ich mir Hilfe Hollen kann so richtig offenbart habe ich mich keinen, Dazu kommt es auch noch habe einen Freund er ist Engländer ich liebe ihn bereits 5 Jahre. Er ist mein ein und alles ich würde mit ihn nicht Schluss machen egal für was. Meine Eltern wünschen mir einen Mann aus unserer Religion und Kultur das kann ich Ihnen nicht erfüllen möchte ich auch nicht. Ich möchte keinen Türken. Zu meinen Freund möchte ich nicht ziehen weil ich weis sobald ich abhaue zu ihn würden meine Eltern versuchen nach mir zu suchen ich möchte ihn kein Stress oder Ärger machen. Meine Eltern sind echt Bistig ich liebe sie nicht Ich bin zwar sehr am Wasser gebaut wen ich über sie rede aber nur weil es echt solche Eltern geben kann die seinen eigenen Kind sowas antun und das ist das schreckliche! Ich bitte um Rat Schönen Abend noch :)

Antwort
von TheDyingWalker, 19

Du bist 19. Du darfst Ausziehen nur mal so als Tipp. Niemand kann dich zwingen dort zu bleiben ;).

Kommentar von gulcanp ,

Du,wie gesagt komme aus einer anderen Kultur,das ich ausziehen kann das weis ich aber aus Angst von den Folgen was passieren kann ,deswegen ziehe ich nicht aus kann ich auch nicht!

Kommentar von TheDyingWalker ,

Ok. Hm . Ich drücke dir mal die Daumen und mal hoffen das bald alles besser wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community