Frage von TheBeisser, 78

Eltern nehmen laptop weg dürfen die das?

Hallo meine Eltern haben mein laptop weggenommen weil ich beim Jugendamt angerufen habe.(Weil die mit schläge drohen und mich beleidigen) und den Kriege ich erst Montag wieder. Aber ich habe nächste Woche Praktikum und muss was noch vor dem Praktikum schreiben . Dürfen dann meine Eltern ihn behalten oder sind die dan dazu gezwungen ihn rauszugeben ist ja ne Schule Aufgabe? Und dürfen die überhaupt wegen sowas den wegnehmen

Antwort
von Rockige, 40

Man kann zur Not auch mit der Hand schreiben... Oder im Internetcafe oder bei nem Kumpel :)

Laptop wegnehmen als Erziehungsmaßnahme, nun wenn nichts anderes hilft... bzw. die Eltern sonst keine Ahnung haben was sie machen könnten...

Der Grund, weil du das Jugendamt angerufen hast... komisch. Wäre vielleicht mal an der Zeit das ihr euch zusammensetzt und gemeinsam über alles sprecht. Das ist doch kein Miteinander wenn der eine körperliche Gewalt anwendet um sich durchzusetzen - und der andere sofort bei irgendwas zum Amt rennt, dann wieder dafür bestraft wird... und so weiter.

Nee, also miteinander reden könnte eher helfen auf einen Nenner zu kommen. Vielleicht ist da das Jugendamt garnicht mal so schlecht... immerhin könnte euch als Familie beigebracht werden wie ihr miteinander besser kommunizieren könnt

Antwort
von hertajess, 19

Das Leben ist keine Einbahnstraße. 

Und Pubertät ist für alle Beteiligten eine sehr anstrengende Zeit, nicht nur für die Pubertierenden. 

Davon abgesehen macht es keinen Sinn die vermutlich gleichen Verhaltensweisen an den Tag zu legen wie Deine Eltern. Ihr Verhalten stinkt Dir doch, oder? Dann mach es besser!!!

Gehe hin, erkläre ihnen warum Du den Laptop brauchst. Du wirst Dir dabei keinen Ast abbrechen aber soziale Kompetenz erwerben. Du magst im Abschlusszeugnis mal nur die besten Noten haben, ohne soziale Kompetenz wirst Du dennoch keine Arbeit finden. Pubertät ist jene Zeit in der diese Fähigkeit geübt werden soll laut Naturgesetz. 

Ja. Gefällt Dir nicht. Glaube ich Dir sofort. Es geht aber im Leben nicht immer darum ob einem einzelnen Menschen Etwas gefällt oder nicht. Denn kein Mensch lebt auf einer Insel. Wir leben in Gemeinschaften die bestimmte Regeln haben. Die Regeln Deiner Eltern - nun ja. Es wird nicht lange dauern bis Du ausziehst. Dann kannst Du eigene aufstellen. ABER die Regeln der Gesellschaft lassen sich nun mal nicht so leicht verändern. An diese solltest Du denken. 

----------------------

Deine Eltern üben Dir gegenüber Gewalt aus? Bist Du schon geschlagen worden? Dann nutze diese Nummer

116 111

Es ist die europaweite Telefonnummer gegen Gewalt an Minderjährigen. Sie geht ohne Vorwahl und ist kostenfrei. Am anderen Ende der Leitung ist immer eine kompetente Hilfe zu finden die auch vor Ort Einfluss nehmen kann. - Aber eben: Nur wenn tatsächlich Gewalt ausgeübt wurde. 

--------------------------------

Ansonsten macht es sicherlich Sinn sich beim Jugendamt Familienhilfe zu holen. Die kann beantragt werden. Sie hilft manche Konflikte zu lösen. 

Und vielleicht redest Du nächste Woche mal mit einer Lehrkraft des Vertrauens in der Schule. Bitte um ein vertrauliches Gespräch. Viele Eltern haben heute keine Ahnung Was in der Schule tatsächlich los ist. Sie lassen sich von irgendwelchen Themen die bestenfalls Halbwahrheiten sind eine falsche Realität aufschwatzen. Lehrer können Eltern zu einem unverbindlichen Informationsgespräch in die Schule einladen. Da können sie dann den Eltern erklären - als Beispiel - wie Viel in Schule mit dem Laptop gearbeitet wird, wie Viel Arbeit zuhause am gleichen Gerät eingefordert wird. Eine solche Information kann schon in vielen Familien die größten Konflikte lösen. 

Antwort
von Menuett, 26

Ja, dürfen sie, das ist eine legitime Erziehungsmaßnahme.

Du kannst mit der Hand schreiben. Oder bei einem Freund. Oder im Internetcafe.

Antwort
von mimidisneyfreak, 78

Wegnehmen: Ja! Aber wenn du etwas machen musst, müssen sie ihn dir dafür wiedergeben

Antwort
von redfire59, 45

Deine Eltern müssen dir gar nichts geben!

Kommentar von redfire59 ,

Auch nicht für die Schule!

Kommentar von hertajess ,

Da unterliegst Du einem gewaltigen Irrtum!!!! 

Antwort
von Liselinde, 59

Deine Eltern müssen ihn dir doch geben! Es geht schließlich um die Schule! Rede nochmal mit ihnen darüber!

Grüße!

Kommentar von TheBeisser ,

nee reden tu ich mit den KEIN WORT MEHR .

Kommentar von Liselinde ,

Dann schreib einen Brief! :-D

Oder frag einfach einen Freund ob du an den PC kannst.

Antwort
von Akka2323, 18

Das Jugendamt hat eine Notnummer. Ruf die an. Es kann sein, dass dann einer sofort kommt.

Antwort
von scarlli1994, 23

Ja wenn du noch nicht 18 Bist dürfen dein Eltern das. was ich aber sicher jetzt weiß deine Eltern dürfen dich nicht Schlagen auf keinen Fall

Ich komme aus Frankreich und da dürfen Eltern das. Lass dir das nicht gefall sei Stärker als ich es bin.

Entschuldige bitte mein Schul Deutsch in komme aus Frankreich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community