Frage von erginator123, 125

ELTERN NEHMEN DROGEN WIE DAMIT UMGEHEN?

Hallo, die Frage steht oben. Ich habe jetzt herausgefunden das meine Eltern (Mutter und Stiefvater) oder einer von denen Kokain nehmen. Außerdem trinken sie noch viel. Wie soll ich damit umgehen ?
Bin 14 Jahre alt.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo erginator123,

Schau mal bitte hier:
Angst Eltern

Antwort
von Woropa, 125

Wende dich an jemanden aus deiner Familie, auf den deine Eltern hören und der Einfluss auf sie hat, z.B. deine Oma oder Geschwister von deiner Mutter oder deinem Vater. Die können mit ihnen reden und ihnen vorschlagen, zur Drogenberatung zu gehen oder eine Therapie zu machen.

Kommentar von erginator123 ,

Habe ich eben meiner Tante gesagt.

Antwort
von Alsterstern, 122

Wenn Du sonst niemanden hast, wende Dich mal an die Anonymen Alkoholiker. Die sind auch für die Angehörigen da. Informiere Dich, wo es eine Anlaufstelle in Deiner Nähe gibt:

 https://www.anonyme-alkoholiker.de/content/02willk/02index.php

Antwort
von LonelyBrain, 97

Wie hast du das herausgefunden?

Wenn die Eltern drogen nehmen kannst du auch das Jugendamt informieren.

Kommentar von erginator123 ,

Habe schon mal im Sommer in unserem Bad unter einem Taschentuch versteckt eine Line mit einem Röhrchen gefunden. Ein Bekannter sagte mir das es jemand anderes war. Dann habe ich noch ein Cd mit dem Zeug drauf gefunden und eben unter einem Kissen ein Röhrchen.

Antwort
von Schatziiiiiiiii, 75

Nach deinen letzten fragen zu beurteilen solltest du wirklich mal zum Jugendamt gehen
tuh dir das weiter hin nicht an machst dich nur selber kaputt damit
Ich lese von Häuslicher Gewalt und Drogen Bitte geh zum Amt und rede mit denen    

Antwort
von xo0ox, 51

Woher weisst du das?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten