Frage von unknownvreni, 49

Eltern mitteilen dass ich eine Freundin hab?

hi ich hab da mal ne frage, ich hab jetzt seit etwa 1 1/2 monaten eine freundin (bin m16) und hatte davor schon n paar aber hab eig nie was den eltern gesagt und wurde auch net drauf angesprochen, da sies nicht merkten denk ich.. nun möchte ich ihnen eig. mitteilen das ich eine habe aber irgendwie trau ich mich nicht, da ich angst davor habe dass sie dumm reagieren werden, da ich aufs gymnasium gehe und meine freundin verkäuferin ausbildung in nem supermarkt macht. ich weiss nicht genau was ich tun soll und am besten wie und wann ich ds sagen soll. wäre cool wenn ihr mir da weiter helfen könntet :)

ps. eig möchte ich es sagen so dass wir auch mal bei mir pennen können und sie wohnt mit dem zug 40min weg (eig 25 min mit auto) aber schlechte zugverbindung

Antwort
von Anniwelsch, 20

Ich würde es deine Eltern sagen wenn ihr zusammen esst dann ist es vielleicht  nicht schlimm für dich vielleicht finden deine Eltern es gut das du eine Freundin hast.

Antwort
von Wakeup67, 27

Sie freuen sich bestimmt. Das zeugt von Vertrauen und geteilte Freude ist doppelte Freude. 

Antwort
von diekuh110, 42

also deine eltern sind ja auch nicht dumm und sie wissen, das ihr sohn mit 16 wohl bald mit ner freundin ankommen wird. ich denke, sie sind darauf vorbereiteter als du denkst. warum nicht einfach sagen wie es ist?! es ist ganz normal und nix schlimmes.

Kommentar von unknownvreni ,

und was ist wenn sie, sie nicht mögen oder so?^^

Kommentar von diekuh110 ,

du musst doch mit ihr auskommen und nicht deine eltern ;-)

Antwort
von xSimonx3, 31

Stell sie ihnen doch einfach vor. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community