Frage von DerFuenfte, 70

Eltern mischen sich voll ein was tun?

Hey,
Hab ein  Problem und zwar ich bin 17 (M)
Hab ein Mädchen kennenlernt die etwa so alt ist wie ich, aber nur das wir Freunde sind
Also keine Beziehung.
Wir telefonieren manchmal,
Meine Eltern nerven und nerven mich immer wieder ich solle aufhören mit ihr zu schreiben und zu telefonieren und mit ihr zu treffen obwohl wir nur "Freunde" sind glauben meine Eltern mir nicht. Meine Mutter denkt es wäre eine Beziehung aber ich hab es ihr 7272 mal gesagt das wir nur Freunde sind und uns freundschaftlich treffen obwohl sie einen Freund hat.
Ihr Freund ist mein bester Freund deswegen kenne ich sie. Aber wieso mischen sich meine Eltern so heftig ein.
Mein Vater will mein Handy sogar wegnehmen,weil ich zu viel schreibe, telefoniere usw
Was soll ich nur tun ?
Ich bin 17 und die mischen sich immer ein was ich tue, mit wem ich schreibe, mit wem ich telefoniere und mit wem ich treffe
Ich darf nicht manchmal raus ...
Habt ihr einen Rat -,-
Ich liebe meine Eltern aber sowas dürfen die nicht ._. Die wollen nur das beste von mir aber so nicht

Antwort
von Russpelzx3, 34

Dann lade deinen besten Freund und sie ein und die sollen deinen Eltern das erklären, wenn sie dir nicht glauben.

Kommentar von DerFuenfte ,

Ne lieber nicht die würden sie rausschmeißen haha

Kommentar von Russpelzx3 ,

Wie krass sind die bitte drauf.

Antwort
von Joshi2855, 28

Dann sag es ihnen genauso. Sie werden es schon verstehen. Und du darfst mit 17 ja wohl selbst entscheiden was du machst^^ Sonst warte bis du 18 bist :P

Kommentar von DerFuenfte ,

Ich glaub nicht :/

Antwort
von BardockSSJ2, 10

mach es ihnen klar. Es gibt kenen leichten Weg daraus. Dann können die es akzeptieren, oder notfalls kannste auch bald ausziehen. Stelle ihnen ein Ultimatum, es ist dein Leben, du kannst mit Hitlers Nachfahren schreiben wenn du willst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community