Frage von thenandnow, 72

Eltern meiner Freundin akzeptieren Beziehung nicht?

Wir sind 21 seit einem halben Jahr zusammen aber es steht schon fest dass wir beide heiraten wollen und hatten es sogar schon geplant. Meine eltern sind jedoch moslems und ihre eltern griechisch orthodox. Ihr Vater hat ihr geschworen dass er einen moslem oder jemanden mit muslimischen eltern niemals akzeptieren wird und nie das ja wort geben wird, schon vor unserer beziehung. Als er rausgefunden hat durch sie dass meine Eltern moslems sind hat er ihr gesagt sie soll schluss machen sie hat vor ihm so getan wir sind heimlich zusammen. Ich habe ihre eltern noch nie gesehen oder kennengelernt! Neulich hatte ich mit ihr eine Diskussion. Sie sagte mir dass sie mich heiraten will und immer mit mir zusammen bleiben will aber dass unsere Beziehung keine zukunft hat weil sie mich niemals heiraten darf keine Kinder mit mir haben darf und dass wenn ihre eltern es herausfinden diesmal wirklich schluss ist. Ihre eltern sind ihr sehr wichtig. Sie sagte sogar wenn sie sterben wuerde sie sie nixht betrügen und mich heiraten. Dann habe ich gefragt warum wir denn in dem moment überhaupt noch zusammen ist und dass es doch unlogisch ist und besser waere wenn wir schluss machen ( habe ich natürlich nur so gesagt). Dann sagte sie weil sie mich liebe und nach mir keinen anderen will. Meine eltern sind mir n i cht so wichtig und meine Partnerin wuerde ich im ernstfall sogar vorziehen aber ihr vater hat ihr gesagt eltern sind eltern. Ich weiss nicht was ich machen soll ich bin total verzweifelt. Letztens fragte ich sie ob sie dann irgendwann einen griechen heiratet und sie sagte ja wahrscheinlich (!). Ich bin ohne ein weiteres wort zu sagen gegangen und sie entschuldigte sich im nachhinein und sagte dass es falsch war so etwas zu sagen und dass sie doch die Zukunft nicht sehen kann. Sie sagt die liebt mich und hat nicht die Kraft schluss zu machen doch wenn sie musd wird sie diese haben. Ich bin total gekränkt doch kann sie nicht verlassen. Hat jemand ideen? Wie wuerdet ihr handeln?

Antwort
von tanztrainer1, 27

Wenn Ihr Beide damit klarkommt, dann geht das niemand anderen etwas an, auch nicht die Eltern.

Mir ist jetzt nicht ganz klar geworden, ob auch Deine Eltern Probleme damit haben. Ich kenne es eben meist so, dass muslime Eltern da heftig Terz machen und verlangen dass der Partner/in konvertiert!

Haltet durch! Meist bessert sich das Verhältnis dann, wenn Enkel da sind, jedenfalls hab ich diese Erfahrung gemacht.

Viel Glück - שלום

Antwort
von MaryYosephiene, 29

ihr seit volljährig, eure Eltern haben euch nichts mehr zu sagen, schon gar nicht wenn es um euch und eure liebe zueinander geht. ignoriert sie einfsach. lebt euer leben in liebe. zusammen.

liebe grüße, mary

Antwort
von stubenkuecken, 34

In dem Alter müsst ihr selbst entscheiden. Ihr müsst den Altersstarrsinn eurer Eltern nicht fördern oder akzeptieren.

Antwort
von lohne, 18

Das ist ja eine schreckliche Situation. Wo leben wir denn? Deutschland ist ein freies Land. Es ist unglaublich, dass es immer noch Menschen gibt die offenbar im Mittelalter leben. Der Mensch ist frei und frei geboren und muss es bleiben. Das Glück eines Paares darf nicht von der Religion abhängig gemacht werden. Dieser religiöse Zwang ist nicht mit dem Grundgesetz vereinbar.

Leider!!! kann ich dir nichts seriöses raten.

Kommentar von JZG22061954 ,

Du hast die Theorie klasse erfasst, die Realität ist leider und das zusehends eine andere.

Antwort
von MarcoJunior, 31

Eltern haben nichts zu entscheiden. Es ist dein und ihr leben!

Antwort
von LukasBrunswig, 20

Ihr dürft machen was ihr wollt... Wir leben nicht in Syrien, Iran oder sonst wo. Wenn ihr euch liebt heiratet bekommt Kinder und lebt euer Leben wie IHR es wollt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten