Frage von Ferien01, 29

Eltern lassen mich mit IHREN gästen alleine?

Hallo, meine eltern lassen mich mit IHREN eltern alleine zuhause. Meine Mutter muss das Essen holen und mein Vater muss meine Schwester holen. Ich finde das sowohl gegenüber mir und den Gästen unhöflich und gemein... :( Hattet ihr sowas auch schon? Außerdem fahren sie jetzt mit 2 autos, obwohl sie eines hätten zusammen nehmen können. Mein Vater meckert eh immer schon rum dass man wegen meiner Schwester und mir soviel Benzin verfährt... Ich finde das so ungerecht... hattet ihr sowas auch schon?

Antwort
von pn551, 14

Besser wäre es gewesen, wenn die Mutter alleine gefahren wäre. Sie hätte die Tochter abholen können und beide gemeinsam hätten dann das Essen geholt. Der Vater hätte dann höflicherweise bei den Gästen bleiben können und Dich von der unliebsamen Aufgabe, die Gäste zu unterhalten, erlöst.

Antwort
von Bgjvc, 14

Also ich finde es trotzdem gerechtfertigt von deinen Eltern, dass sie mit beiden Autos fahren, überleg mal... dann sind sie schneller fertig (sie müssen ja beide was anderes erledigen, wenn sie sich aufteilen geht's halt schneller, ganz einfach).

Und da du ja schreibst, es sei ungerecht... was ist daran ungerecht, wenn deine Eltern Essen FÜR eure Gäste holen und ihr eigenes Kind abholen? Sollen sie die Gäste verhungern lassen und das Kind einfach mal paar Stunden warten lassen. Komm' etwas Verständnis bitte. Abgesehen davon werden deine Großeltern nicht sofort ein schlechtes Bild von eurer Familie haben, das dauert ja nicht länger als ne halbe bis dreiviertel Stunde, du bist sowieso mit ihnen, spricht doch nichts dagegen, mal zu ihnen runter zu gehen.

Das sind immerhin eine Großeltern und du kannst ihnen ja mal was zum Trinken anbieten und einfach normal und nett mit ihnen plaudern, passiert dir doch nix dabei. Wenn du schon sagst, dass das ungerecht ist, dann sei doch nicht auch selbst ungerecht und verbringe währenddessen etwas Zeit mit deinen Großeltern, das wird ihnen aber genauso mit Sicherheit auch dir gut tun.

Kommentar von Bgjvc ,

*deine Großeltern

Kommentar von Ferien01 ,

das sind nicht meine großeltern, das sind bekannte

Kommentar von Bgjvc ,

Ist ja auch nicht weiters schlimm, unterhalte dich einfach mit denen, wird doch wohl nicht so schwer sein.

Kommentar von Bgjvc ,

Ganz abgesehen davon hast du geschrieben 'die Eltern meiner Eltern' - das sind deine Großeltern.

Antwort
von MamiMitHerz2014, 17

Moment. Verstehe ich das gerade richtig? Deine Eltern lassen dich mit deinen Großeltern zuhause und du beschwerst dich?

Es sind deine Großeltern. Deine Oma und dein Opa. Warum machst du darum jetzt so einen Aufstand? Gehe zu ihnen, biete ihnen etwas zu trinken an und unterhalten dich nett.

LG

Kommentar von Ferien01 ,

das sind bekannte, nicht großeltern.

Kommentar von MamiMitHerz2014 ,

Die Eltern deiner Eltern sind deine Großeltern.

Antwort
von Akka2323, 29

Stell Dich nicht so an, sie werden schon wieder kommen. Unterhalte Dich mit den Gästen und sei nett.

Kommentar von Ferien01 ,

ich finde das aber ungerecht und unhöflich gegenüber ihnen... :( und zusätzlich habe ich sowieso schlechte Laune weil ferien vorbei sind und so...

Kommentar von Akka2323 ,

Dann sei Du nicht auch noch unhöflich zu ihnen. mach es besser als Deine Eltern. Und wenn es gute Freunde von Deinen Eltern sind, haben sie sicher Verständnis für die Situation.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten