Frage von Living2Future,

Eltern lassen mcih ncihts mehr machen!

Hallo

seit meinem Geburtstag, da hab ich gekifft geraucht alc getrunken, darf ich ncihts mehr udn das ist jett schon n halbes Jahr her. Ich darf nach ner Party nirgedwo mehr pennen das ist doch k.acke was kann ich unternehmen?

Achso ja der geb. war im Park udn iwie ich weiß nciht wie haben es meine Eltern rausgekriegt!?!

Hilfreichste Antwort von Clownfischchen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

tu was gutes, so das die eltern dir wieder mehr vertrauen schenken und dann kannst du auch stück für stück mehr sachen wieder machen. deine eltern wollen dir damit nur klar machen, das es absolute scheiße war was du da gemacht hast, du hast deren vertrauen zu dir alles auf einmal kaputt gemacht. !

Kommentar von Living2Future,

danke

Kommentar von Clownfischchen,

Danke für das sternchen ! lalilu <3

Antwort von NurIchBinEs,
9 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Find ich gut .. gute Eltern ...

Antwort von Keiti,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Gewinne das Vertrauen deiner Eltern wieder, denn die verbieten dir bestimmte Sachen, weil sie Angst um dich haben. Da haben sie aber auch nach der letzten Aktion berechtigte Gründe für.

Allerdings gibt es auch keine 100% Kontrolle.

Lass es ruhig angehen.

Antwort von TVDFan25,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Überzeug deine Eltern dass du das nicht mehr machst (oder hast du das nicht vor?) und bring sie dazu dir wieder zu vertrauen. Das iwie rauszukriegen ist ja bestimmt nicht so schwer^^

Kommentar von Living2Future,

Keiner meiner Freunde hat es ihnen gesagt und sie selber waren nciht da das haben sie mir auch gesagt.

Ok eigentlich hab ichs immer noch vor ^^

Kommentar von TVDFan25,

Tja dann kann ich dir auch nicht helfen, ich würd einfach mal sagen LASS ES, man du bist 14^^ ansonsten brauchst du dich nicht wundern wenn deine eltern dir nichts mehr erlauben

Antwort von baeumli12,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Mal ernsthaft ... mittlerweile ist das volkommen normal :o.Du kannst zwar nicht dagegen machen außer zu warten bis du volljährig bist , aber nimm es locker. Und solang man es nicht übertreibt ist das alles nicht so schlimm. Ich glaube man kann mit einem besseren Gewissen sterben mit 16-25 Party gemacht zu haben ... als in dem alter weniger Spaß gehabt zu haben. Ist nur meine Meinung und für alle die mich jetzt von ihrer Meinung überzeugen wollen ... lasst es

Kommentar von Dichterseele,

Was hat Spaß haben mit Drogenkonsum zu tun??? Ich glaub, Du tickst auch nicht ganz sauber...

Kommentar von baeumli12,

Ob du es warhaben willst oder nicht :) Drogen machen Spaß :) Oder was denkst du warum FAST jeder Deutsche ü.16 Alkohol trinkt :)?

Antwort von Dichterseele,

Deine Denkweise ist k... Und solange Du im Hirn so gestrickt bist, solltest Du an der kurzen Leine gehalten werden. Lerne erstmal an die Folgen denken, bevor Du drauflos konsumierst. Im übrigen ist das Leben kein Reigen der Räusche. Wenn ich Deine Mutter wäre, dürftest Du auf keine Party mehr, solange Du derart dämlich tickst - schon garnicht mit solchen 'Freunden'...

Antwort von dawala,

Deine Eltern haben Dir gegenüber auch eine ErziehungsPFLICHT. Der kommen sie auf diese Weise nach. Denn Du bist im Wachstum. Welche dauerhaften Schäden Du dir damit antust kannst Du gar nicht übersehen.

Ich würde Dir empfehlen, mal in der Schule anzuregen, mit den Freunden gemeinsam einen Informationstag im Krankenhaus zu den Auswirkungen von dem was Ihr da gemacht habt zu unternehmen. Sprecht mal mit den Lehrern darüber. Manches Krankenhaus ist da sehr offen. Weiter gibt es so manchen guten Film zum Thema. Mir fällt als Ausleihstelle die psychosomatische Klinik Bad Herrenalb ein.

Antwort von gallardotuner45,

Du kannst froh sein, dass du solche Eltern hast. Denn du hast einen Drogen-Cocktail zu dir genommen und der ist nicht ungefährlich. Jetzt musst du einfach abwarten wann und was dir deine Eltern wieder erlauben.

Antwort von kiniro,

Tja - das wird denen ein Vögelchen gezwitschert haben.

Antwort von Egorythmia,

Pech nenn ich sowas xD Und fang ja nicht vor 18 wieder mit kiffen an, wegen solchen wie dir greift das Argument, dass Jugendliche so viel kiffen, immer noch gegen eine Legalisierung...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community