Frage von chris2034, 53

Eltern klar machen, dass Konzert nur bis ww Uhr geht?

Hallo. Ich würde gerne mit meiner besten Freundin zu einem Konzert. Zu dem Zeitpunkt des Konzerts bin ich 15 und sie ist 14.

Ich hab die Veranstalter angeschrieben um zu fragen, ob wir alleine hingehen dürfen. Die meinten ja, denn das Konzert sei vor 22 Uhr vorbei.

Jetzt hab ich meine Mutter gefragt, ob wir da hin dürfen. Sie will mir partout nicht glauben, dass wir da alleine hin dürfen. Die Veranstalter haben uns das ja geschrieben! Sie meint, dass kein Konzert vor 22 Uhr aus ist. Jetzt will sie mitkommen, was wir aber wiederrum nicht wollen, denn es ist relativ laute Musik ist und das weiß sie nicht.

Wie kann ich ihr klarmachen, dass das Konzert vor 22 Uhr vorbei ist? Sie will mir und den Veranstaltern nicht glauben!

Antwort
von flirtheaven, 12

Es ist überhaupt nicht relevant, wann das Konzert beendet ist, jedenfalls aus juristischer Sicht. Konzerte unterliegen nämlich nicht dem JuSchG und eine Ausgangssperre für Jugendliche gibt es auch nicht. Siehe auch: 

http://www.jugendschutz-aktiv.de/de/informationen-fuer-gewerbetreibende-und-vera...

Antwort
von Ifosil, 22

Tja, dann müsst ihr wohl oder übel eure Mutter mitnehmen. Es ist von ihre eigentlich ein fairer Zug. Andere Eltern würden es dir einfach verbieten. 

Und keine Sorge, deine Mutter verkraftet laute Musik. denn schließlich war sie auch mal jung.

Antwort
von lunalymoon, 26

Haben die Veranstalter dir ne e-Mail geschrieben oder so? Wenn ja, dann zeig die E-mail oder was auch immer einfach deiner Mutter oder lass deine Mutter die Veranstalter anrufen =)

Antwort
von EmperorWilhelm, 18

Es gibt auch Konzerte ohne laute Musik?

Zeig ihr einfach die e-mail. Wenn das nicht hilft versichere ihr, dass ihr zu Uhrzeit x zurück seid. Und wenn es immernoch nicht geht, dann erklär ihr, dass Konzerte immer nur wegen der Vorbands so lange gehen, und es diesmal keine gäbe.

Nur aus Interesse was für ein Konzert ist das?

Und ansonsten...deine Mutter wird wohl mitkommen...macht doch nix oder? Steh zur Musik die du magst, und wenn es ihr zu laut ist: Sie kann ja draußen warten...


Antwort
von 98Jupo98, 20

Soll sie die Veranstalter mal anrufen. Oder sie selbst mal anschreiben. Ansonsten; so Leid es mir tut, blöd gelaufen für dich :-/

Antwort
von dielauraweber, 27

wenn deine eltern das nicht erlauben, dann vergiss es. wer soll dich dort beaufsichtigen?

Kommentar von DrakenLove ,

Mit 15 ist man schon so reif das man nicht gleich 1kg Drogen kaufen würde wens Angeboten wird ;)

Kommentar von dielauraweber ,

für 1kg drogen fehlt dir zum einen das nötige kleingeld. von reife kann man bei 15 jährigen nicht sprechen und bei solchen veranstaltungen ist die frage: wer trägt die verantwortung und die aufsicht. wenn also deine mutti nicht mitkommt und dir nix erlaubt, dann musst du damit leben.

Antwort
von DrakenLove, 11

Mach einen auf Drama und sag ihr:
Also ich bin wirklich enttäuscht von dir das du deinem eigenen Sohn nicht glaubst....

Oder was bei deiner Mutter halt am besten ziehen würde (kann ich ja nicht wissen)

Hoffe ich konnte helfen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten