Frage von dieflatwhistle, 96

Eltern haben mich erwischt. Was tun?

Ich habe letztens an einen schönen Abend mir ein Video angeguckt und musste dabei mein "Jürgen würgen". Währenddessen habe ich meine Eltern vor meinem Zimmer diskutieren gehört und mir war ganz mulmig zu Mute. Unglücklicherweise in just diesem Moment öffnete sich die Tür und meine Mutter wollte von mir wissen, ob ich morgen mit Bus zur Schule fahre oder nicht. Dummerweise bemerkte sie dann meine Aktivität. Sie guckte mich ganz verdutzt an und verließ sogleich mein Zimmer. Wie soll ich jetzt damit umgehen? Soll ich mit meiner Mutter darüber oder soll es dabei beruhen lassen? Ich bin mir nicht mal mehr sicher ob ich ihr noch in die Augen sehen kann, weil es mit total peinlich ist. Danke im Voraus. Liebe Grüße dieflatwhistle

Antwort
von Karottenrambo00, 43

Ich würde der Mutter ja nicht mehr in die Augen schauen, nur noch auf den Ausschnitt. ;-) Ich würde die Tätigkeit aber keinesfalls unterlassen!

MfG Karottenrambo

Antwort
von maki0, 96

Deiner Mutter sollte bewusst sein, dass sowas in deinem Alter ganz normal ist. Sie wird vermutlich nicht mehr einfach so in dein Zimmer platzen^^ Ich würd sie nicht darauf ansprechen, tu einfach so, als wäre nichts passiert. Klar, anfangs ist's sicher ein bisschen peinlich für beide Seiten, aber das legt sich schon ;)

Kommentar von SelinaCrazy ,

Ich schließe mich an :) Du hast total recht

Kommentar von Ssimone ,

ohoh, wurdest du auch mal erwischt?

Antwort
von Rockuser, 50

Vergiss es und sprich sie nicht darauf an. Was soll  sie den  dazu sagen. Das ist für sie genau so Peinlich.

Antwort
von Fragemannnn, 67

Ich würde mit meiner Mutter darüber reden.

Antwort
von Willy1729, 52

Hallo,

willkommen im Club. Da mußten so ziemlich alle mal durch.
Trag's mit Fassung. Bis Du Großvater bist, ist das vergessen.

Alles Gute,

Willy

Antwort
von Coffeechump, 79

Da brauchste kein Gespräch suchen. Das ist normal.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten