Frage von Snowlycatxx, 21

Eltern für gesundes Tierfutter überreden?

Hallo ich bin 14 Jahre alt und ziehmlich verzweifelt,da meine Eltern unseren zwei Katzen nur Sch***e füttern und ich kann sie nicht überreden mal barf oder im Zweifelsfall das Katzentrockenfutter von wolfsblut glaub ich heißt die marke zu kaufen jedoch ist dies ziehmlich teuer und wir sind jetzt nichst die Reichsten im moment bekommen unsere katzen das trockenfutter von Felix und nassfutter von Dein Bestes ich habe auch schon nach katzenfertigbarf zu googeln und dieß ihnen auch gezeigt aber das finden sie auch zu teuer(eine Dose (500 gramm) kosten etwa 1,80 dazu kommt natürlich der Versand(obwohl ich finde das der Preis okay ist)) mein Vater meint auch die ganze zeit das die Katzen gut ernährt sind und ihnen nix fehlt aber als ich mich seit ca.1/2 Jahren um Tierehrnährung informire ist das alles andere als gesund könnt ihr mir helfen ich würde meinen katzen gerne hochwertiges futter bieten können

Antwort
von UniCornisback, 9

Also das Nassfutter von Dein Bestes ist meines Wissens nach in Ordnung. Ich würde Katzen einfach ab und zu mal ein Stück ungewürztes Fleisch geben wenn ich sowieso Fleisch esse. Es ist zwar nicht ungesund das nicht zu tun, aber Katzen schmeckt sowas eben besser. Ich glaube aber nicht, dass du dir Sorgen machen musst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten