Frage von AnimeElli, 86

Eltern erlauben mir nicht mit Freund treffen, was tun?

Wie schon in der Fragen steht, erlauben mir meine Eltern nicht mit meinem Freund treffen. Ich bin 13 Jahre alt genau so wie mein Freund, bloß dass ich wenige Monate alter bin. Ich sagte, er sei nur ein Junge aus meiner Klasse, was stimmt. Sie haben ohnehin darüber gelacht, dass ich mich mit einem Jungen treffen will und in die Stadt gehen will. Meine Eltern haben auch Witze darüber gemacht, die meisten waren richtig unlustig und gemein. Wenn ich ihnen sage, ich habe einen Freund, erzählen sie das bestimmt allen, die sie kennen und sowas haben sie öfters gemacht in anderen Situationen. Hilfe, was soll ich tun ? Ich bin richtig traurig und verzweifelt, weil ich gar nicht weiter weiß.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kittycat432, 38

Manchmal verstehen Eltern leider nicht, dass ein Kind auch älter wird und dann mehr Privatsphäre haben möchte und auch einen Freund bekommen kann. Am besten redest du noch mal in Ruhe mit deinen Eltern, wie sehr dich ihr Verhalten verletzt und fragst nach Gründen wieso du nicht mit einem Klassenkameraden in die Stadt darfst. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man ernster genommen wird, wenn man ruhig und sachlich bleibt. Meine Mutter findet es immer süß wenn mein Bruder oder ich (24 und 26 Jahre alt) uns über irgendwas aufregen...in Ihrem Kopf werden wir dann wieder zu ihren Kleinen. Sie meint das nicht böse und sagt uns das auch. Aber vllt ist das bei deinen Eltern ähnlich?

Antwort
von goldfisch19lm, 34

Also erstmal, wie alt bist du?:)

Ich hab selber solche Eltern, vielleicht nicht ganz so exztrem aber mei Vater zieht solche situationen auch immer ins lächerliche... Er ist auch der meinung das alle fremden jungs terroristen oder vergewaltiger sind:)

Wenn der Junge aus deiner Klasse ist dann hast du immerhin noch eine möglichkeit ihn zu sehen:) oder sag deinen Eltern das du dich mit einer freundin in der stadt triffst und naja das prinzip "lügen" sollte dir bekannt sein;)


Kommentar von AnimeElli ,

Ich bin 13 und meine Eltern würden Verdacht schöpfen, dass es plötzlich eine Freundin ist. In die Stadt darf ich auch nie.

Kommentar von goldfisch19lm ,

Wieso wollt ihr überhaupt in die stadt? zuhause ist doch eh am besten. Hast du das deinem Freund erzählt? also wie deine eltern drauf sind?

Antwort
von paul21300, 45

Kommt darauf an wie alt du bist und erklär ihnen das zwischen euch noch nichts sexuelles laufen wird dann werden sie hoffentlich vertrauen in dich haben.

Kommentar von AnimeElli ,

Ich bin erst 13, genauso wie er.

Antwort
von LaplacesDemon, 40

Schmeis deine Eltern raus und gib sie ins Heim...

Oder zumindest droh ihnen damit dass du das machst wenn sie alt sind

Kommentar von AnimeElli ,

Bis dahin dauert es noch viele Jahre... Vielleicht 40?

Kommentar von LaplacesDemon ,

Darum sage ich ja drohe ihnen damit. Wenn sie im alter von dir respektvoll behandelt werden wollen sollen sie dich jetzt auch respektvoll behandeln.

Kommentar von AnimeElli ,

Meine Eltern würden bloß darüber lachen. Selbst wenn, ich habe noch 2 ältere Brüder...

Kommentar von LaplacesDemon ,

Behandeln sie denn deine Brüder auch so oder fühlen sie sich so behandelt. Vielleicht bist du einfach ein Freigeist und deine Geschwister fühlen sich wohl mit deinen Eltern.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten