Frage von wasifXD, 16

Ellenbogen(brachialis) tut weh!was tun?

Hallo Leute,
ich hab vor einpar tagen mit training angefangen (mcfit) aber ich glaube ich hab es etwas übertrieben am anfang. Jetzt tut mein Brachialis so doll weh, dass ich mein Arm nicht gradeaus strecken kann. Könnt ihr mir helfen was ich tun sollte massieren oder volteran drauf machen oder was anderes bitte hilft mir!
Danke im vorraus

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Training, 8

Das klingt nach überflüssigem einseitigen Bizepstraining.

Warte, bis die Sehnenscheidenentzündung komplett abgeklungen ist. Voltarensalbe kann helfen.

In dieser Zeit überarbeite Deinen Trainingsplan.

Du solltest die Übungen so wählen, dass

- diese die großen Muskelgruppen (Beine, Rücken, Brust) ansprechen

- über mehrere Gelenke gehen

- mit freien Gewichten oder dem eigenen Körpergewicht ausgeführt werden

Betreibe ein ausgewogenes Training für den ganzen Körper.

Bizepstraining ist völlig überflüssig und zumal noch uneffektiv.

Die Bringerübungen lauten:

- Kreuzheben

- Langhantelrudern

- Klimmzüge

- Dips

- Bankdrücken

- Squats mit Zusatzlast

- Lunges mit Zusatzlast

- Boxwalks mit Zusatzlast

- Boxjumps

- T2B

- K2E

Günter



Kommentar von wasifXD ,

Wirklich vielen vielen dank !!
jz hab ich einen besseren überblick ich habe sogar die übungen gescreenshottet für training😅 du hast mir wirklich geholfen thx👍👍🤗

Kommentar von GuenterLeipzig ,

Kleiner Nachtrag:

Da ich Dein Alter nicht kenne, der Hinweis: Bis zur Vollendung des 20. Lebensjahres nur im Kraftausdauerbereich trainieren und erste Grundlagen schaffen. Von Anfang an, saubere Technik angewöhnen.

Kraftausdauerbereich liegt vor, wenn Du eine Übungslast gerade so 15 bis 20 Mal in einem Satz bewegen kannst.

Das ist deshalb so, da das menschliche Skelett in jüngeren Jahren noch nicht stabil genug ist.

Ab dem 21. Lebensjahr kannst Du dann die Übungslast systematisch nach oben ziehen und im Hypertrophiebereich trainieren.

Hypertrophietraining liegt vor, wenn Du eine Übungslast gerade so zwischen 8 und 12 Mal in einem Satz bewegen kannst.

Die Maximalkraft trainiert derjenige, der eine Übungslast max. 5 x in einem Satz bewegen kann.

Günter


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten