Elgato Game Capture HD60 Pro zum Streamen ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,du könntest dir einen DisplayPort-Splitter holen.Da ich nur weiß, dass die sehr teuer sind, musst du darauf achten, dass der Splitter auch 144Hz unterstützt.Dann könntest du das eine Kabel vom Splitter in den Monitor stecken und in den anderen Ausgang ein DisplayPort zu HDMI-Kabel, welches du dann wiederum in die Elgato steckst.Anders geht es meiner Meinung nach nicht :)

Deine CPU wird dabei nicht entlastet, außer du nutzt NVENC oder QuickSync, oder du kaufst dir einen 2. Rechner und machst einen Streaming-PC daraus, so wie ich :)

Die Elgato ist ja eine Capture-Card und keine Encoding-Card :)

Aber mit ca. 75€ für Kabel und Splitter kannst du bestimmt rechnen, was ich so auf Amazon gesehen habe...Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung