Elektrotechnik Kondensator widerstand parallel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

sieht ganz nach Johanna aus.. ich nehme an, dass s für jw stehen soll (imaginäre Zahl * Kreisfrequenz)

Beim Kondensator ist die Impedanz 1/ (jwC)

also für die Gesamtimpedanz 1/(jwC1) + (1/(jwC2)*R)/(1/(jwC2)+R)   das muss dann halt noch ein bisschen umgeformt werden ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von martin7812
27.12.2015, 21:20

"s" steht in der Elektrotechnik normalerweise für die Variable bei der Laplace-Transformation (im Maschinenbau: "p").

Im Endeffekt läuft es aber auf "s = jω" hinaus.

0
Kommentar von KeylargoxD
27.12.2015, 21:27

danke scheint so zu passen!

0
Kommentar von KeylargoxD
28.12.2015, 10:10

hab gerade nochmal eine frage gepostet falls ihr mir da weiter helfen könntet :)

0

Vinz hat mal keine Ahnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KeylargoxD
28.12.2015, 10:10

hab gerade nochmal eine frage gepostet falls ihr mir da weiter helfen könntet :)

0

Was möchtest Du wissen?