Frage von Andine, 15

Elektroniker Automatisierungstechnik mit 40 zu alt?

Mein erster Beruf, den ich mit 18 fast abgeschlossen gehabt habe war genau dieses Beruf, allerdings nicht im Deutschland, damals habe ich mein Ausbildung kurz vor dem Diplomverteidigung abgebrochen wegen Umzug und die Akademische Bescheinigung liegt nun seit über 20 Jahren zu Dekorationszwecken in den ganzen Unterlagen rum 😉.  Im Deutschland damals habe ich das nicht fortgesetzt wegen mangelnde Sprachkenntnisse und habe mich für das Beruf Altenpfleger entschieden, das ich seit über 20 Jahren nun nachgehe. So nun bin ich 41 geworden, für die Altenpflege nicht mehr der fiteste und ehrlich gesagt war ich es nie so gerne. Nun spiele ich mit den Gedanken dieses Beruf neu zu erlernen, kann mir jemand hier sagen ob ich mir die Bewerbung erlauben soll oder bin ich zu alt dafür? Einerseits möchte ich das so gerne, andererseits habe ich logischerweise ein peinliches Gefühl dabei, mich für dieses Beruf im Meinem Alter zu bewerben.

Antwort
von huldave, 6

Nein, bist nicht zu alt, mache das und viel Erfolg dabei

Antwort
von newcomer, 12

40 ist doch kein Alter. Bewirb dich einfach

Kommentar von Andine ,

Danke 👍😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten