Frage von GeniusLeo, 85

Elektronen, Schalen, HILFE?

Weiss jemand das Wort? Der Satz lautet wie folgt:

Um eine voll besetzte !WORT! Schale mit 2 oder 8 Elektronen zu bekommen, gehen alle Elemente außer den !WORT! chemische Bindungen ein.

BITTE helft mir.

Expertenantwort
von SlowPhil, Community-Experte für Physik, 21

1. äußere (die anderen sind normalerweise ohnehin voll besetzt). Dabei darf man sich die "Schalen" nicht wie Kugelschreiber vorstellen, sie fassen grob gesprochen die Zustände gleicher Energie zusammen und bestehen aus mehreren Orbitalen, die durch verschiedene Drehimpulse und Drehimpulsrichtungen gekennzeichnet sind. Bei Drehimpuls 0 gibt es nur eine, bei Drehimpuls ℏ drei Möglichkeiten usw. (deshalb passt auf die erste 'Schale' nur 1, auf die zweite 4 Orbitale, und in jedem finden 2 Elektronen Platz, die entgegengesetzten Spin - so was wie ein Eigendrehimpuls - haben müssen, denn Elektronen und andere Materieteilchen "mögen" es nicht, im selben Zustand zu sein).
2. ist eindeutig Edelgase. Ihre "äußere Schale" ist voll, sie haben maximal symmetrische Atome und befinden sich in einem stabilen Zustand.

Antwort
von HansH41, 40

Wort 1: stabile Schale

Wort 2: Edelgase

Antwort
von Borgler94, 32

ok das zweite müsste edelgase sein, denn die haben von sich aus eine volle äußere schale, brauchen keinen Bindungspartner

Antwort
von OIivix, 34

Atomschale oder äußere Schale

Edelgasen

Kommentar von OIivix ,

weil edelgase bereits acht valenzelektronen haben (sie sind ja in der 8. hg) und deswegen wedee Elektronen aufnehmen noch abgeben. daher gehen sie eigentlich keine bindung ein

Kommentar von GeniusLeo ,

vielen dank

Kommentar von OIivix ,

übrigens ist es "äußere" Schale, nicht "Atom"schale

Kommentar von OIivix ,

gern(:

Antwort
von InQuestion, 37

Wort 1: Außen-

Wort 2: Edelgasen

Antwort
von Borgler94, 21

1. Wort äußere
2. bin noch am überlegen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community