Elektromotor oder Batterie kaputt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich vermute, es handelt sich um einen Elektroaussenborder. Wenn das nicht so'n Billigding mit zu dünnen Kabeln ist, liegt es an den Polklemmen. Wenn die nicht 100%igen Kontakt haben, werden die bei deN fast 100 Ampere heiss. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in gewisser Weise ziemlich dämliche Frage ;-)

Kannst du rechnen? 1,5 PS sind wieviele KW?
1100 Watt an 12 Volt sind wieviele Ampere? Wie dick müsste das Kabel für diese Strombelastung sein, und wie dünn ist dein derzeitiges Kabel?

Ferner, wenn dein Motor runde 91 Ampere Strom bezieht aus einer 100 Ah Batterie, wie lange dürfte die Batterie das durch halten, wann schlapp machen?

Wozu so einen Unsinn, müsste ein Auto auch einen 2000 PS Motor haben, oder genügt da weniger Leistung wenn ein Getriebe vorhanden ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu geringer Kabelquerschnitt. Ein stärkeres Kabel nehmen (Querschnitt berechnen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kabel sind zu dünn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spannung falsch. 

Kabel zu klein. 

Eines von beiden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung