Elektromagnet herstellen aber funktioniert nicht. Wieso?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Wichtigste wurde ja schon gesagt: daß der Draht isoliert sein muß. Außerdem ist es besser, wenn der Draht aus Kupfer ist statt aus Eisen, denn Kupfer leitet den Strom besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Draht MUSS selbstverstänlich mit einem Isolator ummantelt sein!!! Lackierter Draht, wie er üblichweise in Trafos oder anderen elektrischen oder elektronischen Spulenanwendungen verwendet wird, wäre natürlich ideal, da die Isolationsschicht sehr dünn ist und du auf kleinem Raum viele Windungen unterbringen kannst.

Für den Versuch funktioniert aber auch "normaler" Installationsdraht (1,5mm² Querschnitt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung