Elektrischer Widerstand Ohmisches Gesetz - was soll ich mit der Länge machen bei dieser Aufgabe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

R = U/I

Für die Aufgabe brauchst du das Ohm'sche Gesetz überhaupt nicht. Wenn du mal die Suchfunktion verwendest, wirst du finden, dass diese Frage vor nicht allzulanger Zeit schon einmal gestellt wurde.

Du hast einen Stromkreis mit einem Kabel von 100 m Länge (bzw. 50 m · 2 Adern). Kupfer hat einen spezifischen Widerstand von 1,72 Ohm · mm²/m. Wenn du jetzt also für den Querschnitt 1,5 mm² und 100 m den Widerstand ausrechnen willst, musst du das Ganze nach Ohm umstellen und dann deine Werte einsetzen.

Da sollte was zwischen 100 und 130 Ohm rauskommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung