Frage von Taurusmoma, 9

Elektrischer Körper Mit TÜV?

Hallo Leute,

mir ist heute eine Frage in den Kopf geschossen die mich nicht mehr loslässt.

Nehmen wir mal an das Herz funktioniert als Pumpe in unserem Körper.

Warum könnte man theoretisch nicht die meisten Innereien eines Menschen herausnehmen eine elektrische Pumpe einbauen die den Körper und das Gehirn mit Blut versorgt? Die benötigte Zusätze die das Gehirn benötigt könnte man.ja Dann direkt ins Blut abgeben und künstlich herstellen. Das krebsrisiko wäre geringer und man könnte theoretisch nur noch an einem Hinschaden oder durch äußeren Einfluss sterben.

Man könnte soetwas ja erforschen und ausreifen lassen, z.b bei Patienten die von Krebsbefallen sind und nur noch Pälliativ behandelt werden können. Mit hoher Wartung müsste soetwas doch Mönch sein oder?

Nun gut man könnte zwar nicht mehr mit Genuss essen und das Leben wäre nichr mehr das Leben das wir kennen aber wäre es möglich was haltet ihr davon.Pro und Kontra ;)? 

Vielen Dank für die Antworten 

Antwort
von Ginalolofrigida, 9

Dann hätten wir Todesursache Nummer 1 Stromausfall ;-) Komischerweise ist dieser auch oft der Grund für höhere Geburtszahlen :-))


Antwort
von JackBl, 8

Wenn alles so einfach funktionieren würde, ja.

Da aber noch viele andere biochemische Vorgänge in unserem Körper ablaufen, die zum Teil noch nicht einmal vollständig erfoscht, geschweige denn gesteuert werden können, ist das alles noch Zukunftsmusik, aber von der ganz fernen Sorte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community