elektrische Zahnbürste Induktion Transformator Energieerhaltung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So brauchst Du Annahmen! Netzspannung sei 230V, der Akku ein LI Ionen Akku mit 3V. Dann wäre: Primärleistung 230V * 0,053 A = 12,19 VA. Sekundärleistung 3V * 0,84 A = 2,52Watt. Das die Sekundärleistung kleiner ist, ist schonmal gut und zeigt eine vernünftige Annahme der Werte. Da Primär Wechselstrom, mit imaginärem Anteil gilt hier VoltAmpere als Leistung, Watt wäre der Realteil, der auch was arbeitet. In der Zahnbüstenhalterung sitzt ein HF Generator, um hohe Frequenz zu erzeugen, damit der Handteil wg. 50Hz nicht kiloschwer wird. Das bringt Verluste. ---War es so gemeint mit der Aufgabe???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es müssen auf jeden Fall noch die Primär- und Sekundärspannung oder die Windungszahlen gegeben sein...

Formel P = U·I


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?