Elektrik Spiegelkasten Beleuchtung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Draht(schw.) wird von der Tür geschaltet, da schließt Du die Lampe an.

Der andere scvhwarze hat Dauerspannung , ist für eine Steckdose gedacht.

Für Lampe und Steckdose wird blau(N) und grüngelb(PE) gemeinsam genutzt.evtl. mußt Du Brücken von PE und N legen.

Hat der Spiegeschrank keine Steckdose, solltest Du die Dauerphase sorgfälltig mit einer Klemme belassen und zusätzlich mit Isoband bewickeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterobm
07.07.2016, 19:15

Radio Eriwan! ich sehe keine 2 Schwarze nur Schwarz - Blau - Braun - Schwarz Gelb 

Welches Kabel hat was?

0
Kommentar von alexer1985
12.07.2016, 11:42

Danke Chefelektriker! Genau so wars

0

generell gibts eigendlich zwei möglichkeiten. entweder hatte hier jemand gerade kein dreiadriges kabel zur hand, und eine der beiden adern ist tot oder es war jemand so fürsorglich, und hat eine der beiden Adern über den Lichtschalter geschaltet, die andere auf dauerstrom gelegt. in dem fall müsste man halt eben mal nachmessen, was sache ist.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird dann so sein da kann im Schrank auch eine Steckdose sein und somit auch eine Zuleitung die nicht geschaltet werden muss also wo ständig Spannung anliegt und der andere für das schalten der Lampe im Kasten , so was findet man nur mit Messungen heraus und betätigen der Schalter . Nur mir passendem 2 poligen Messgerät oder DUSPOL (BILD1) mit den einpoligen Spannungsprüfer(BILD2) auf gar keinen Fall da kann man zu viel falsch messen .

Dann wird da eine Leitung nicht benötigt wen keine Steckdose oder sonst was da ist .

Und bei Zweifeln immer eine Fachkraft die arbeit machen lassen damit ist man auf der Sichern Seite den Tod ist man nur einmal .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chefelektriker
07.07.2016, 18:03

Na klar, jeder Laie kauft sich auch einen teuren Duspol für einen Anschluß.Mit dem Schätzeisen, was Du da abgebildet hast, kannst Du eh nichts messen, nur eben schätzen.

0

1. Lass die Finger von der Elektrik, wenn du nicht ganz genau Bescheid weißt, was du tust. 

2. Beachte die 5 Sicherheitsregeln. 

3.Kennst du die 5 Sicherheitsregeln nicht, siehe 1.

4. Du hast PE, N und wahrscheinlich zwei mal L. Der Eine ist wahrscheinlich der Lampendraht für die Beleuchtung am Spiegel, der Andere wahrscheinlich für die Steckdose, die man oft in solchen Spiegelschränken findet, weil da (im Gegensatz zur Lampe) dauernd Saft drauf sein muss.
Es könnte sich aber auch um zwei Drähte einer Wechselschaltung handeln.

5. weißt du mit PE, N und L nichts anzufangen, siehe 1.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chefelektriker
07.07.2016, 18:01

5 Sicherheitsregeln? Hast davon gehört und wendest sie selbst nicht an, bei Deiner komischen Antwort.

0

In den meisten Fällen wird so ein Spiegelschrank im Badezimmer über eine Wechselschaltung geschaltet. Damit man sowohl an der Tür (außen oder innen) als auch am Spiegelschrank selbst ein- und ausschalten kann. Dafür braucht man das 4.Kabel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gerolsteiner06
07.07.2016, 10:14

Hast Du einen Stromprüfer ?

Prüfe mal nach auf welchem der beiden schwarzen Kabel Spannung anliegt. Wenn Du dann den Schalter an der Tür betätigst, müßte die Spannung auf dem anderen schwarzen Kabel liegen. Das ist dann eine Wechselschaltung.

0
Kommentar von gerolsteiner06
07.07.2016, 10:17

2.Idee: Eine Leitung (schwarz) ist an der Türschaltung und schaltet das Licht und das zweite Kabel(schwarz) liefert die Spannung für die Steckdose im Spiegelschrank.

Man will ja die Steckdose auch nutzen können, wenn man das Licht nicht eingeschaltet hat.

1
Kommentar von Chefelektriker
07.07.2016, 17:49

Wechselschaltung mit Spiegelschrank? Hast Du dein Wissen von Radio Eriwan?:D

0

der Elektroheini hatte eben kein 3-adriges Kabel mehr, hat er einfach ein 4-Adriges genommen. 

Ein Kabel wird eben nicht gebraucht. Würde ich aber genauer hinsehen und durchmessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gerolsteiner06
07.07.2016, 10:15

selten so´ne unbrauchbare Antwort gelesen

2
Kommentar von Giustolisi
07.07.2016, 10:18

Du liegst falsch. Eines davon ist wahrscheinlich der Lampendraht, das andere für die Steckdose im Spiegelschrank.

0
Kommentar von Chefelektriker
07.07.2016, 17:50

Was für Kabel? Ich sehe nur eines mit 4 Adern.Profitierst Du auch nur von Radio Eriwan?

0