Elektr. Geräte nach Australien versenden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das wundert mich aber, wie nehmen denn die Urlauber ihre Fotoapparate mit dorthin? In jedem Fotoapparat befinden sich LI-Ionen Akkus und meist sind auch noch Ersatzakkus in der Fototasche.

Kann es sein, dass das noch eine Regel aus den Anfangszeiten dieser Akkus war, als sie uns noch gelegentlich um die Ohren flogen? Ich bin schon mit den Akkus im Koffer geflogen, allerdings nicht nach Australien.

Es war nie von einem Verbot der Akkus die Rede, nur davon, dass Handys abzuschalten waren. Vielleicht eine Besonderheit einer Fluggesellschaft? Welcher Fotograf nimmt seine komplette Ausrüstung im Handgepäck mit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrmiek
10.01.2016, 16:12

Nein die Regel gibt es erst seit dem 01.01.2015 und ist vom IATA (International Air Transport Association).

Im Handgepäck dürfen solche Akkus mitgenommen werden. Allerdings nicht im Frachtraum, also im Reisegepäck. Als mein Vater von China nach Deutschland geflogen ist, wurden seine Foto-Akkus aus dem Reisegepäck entfernt... Das geht bei meinem Geräten aber gar nicht und will ich auch nicht :D


Nur bin ich mir nicht sicher, wie das mit verbauten Akkus ist und wenn man etwas per Post verschickt.

0