Frage von Jiiiiil, 70

Elastics besser nur nachts tragen?

Hallo, war heute beim Kieferorthopäden und habe diese gummis, oder auch elastics genannt, bekommen. Sie sollen zuerst hinten im UK eingehängt werden und dann vorne im OK, somit soll der UK nach vorne gezogen werden. Mir wurde gesagt ich solle sie erstmal nur nachts tragen, nun aber meine frage, ob es nicht effektiver wäre sie dauerhaft oder eben so häufig wie möglich zu tragen, also eventuell auch eins paar Stunden tagsüber? Vielleicht kennt sich ja hier jemand genauer aus oder hat Erfahrung! Hab auch gelesen das einige sich für einen kräftigeren Zug gleich zwei gummis auf jede Seite einhängen? Was ist davon zu halten? PS: mir ist bewusst, dass es am besten ist gleich den kfo zu fragen, da dieser am besten Bescheid weiß, würde mich trotzdem über einen Austausch freuen!

Expertenantwort
von Taddhaeus, Community-Experte für Zahnspange, 54

Dein Kieferorthopäde hat dir bestimmt nicht ohne Grund empfohlen, die Gummis am Anfang nur nachts einzusetzen. Ich würde mich also daran halten, bis du mit ihm gesprochen hast.

Man kann eine kieferorthopädische Behandlung nicht einfach beschleunigen, indem man mit mehr Kraft zieht. Gleich zwei Gummis einhängen ist also auch nicht sinnvoll.

Arbeite bei der Behandlung einfach so mit, wie's mit dem KFO abgesprochen ist.

Antwort
von anonymschatz, 43

sollst du sie nach einer zeit auch tagsüber einhängen? dann is es nur wegen den schmerzen (am anfang sinds echt einige unangenehme tage)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community