Frage von pkgogyo, 281

El Capitan ohne weiteres neu installieren?

Hallo,

Ich habe heute ein gebrauchtes MacBook Air erhalten, auf dem das neueste MacOS El Capitan läuft. Ich würde das Gerät jedoch liebend gern komplett neu aufsetzen, um da nichts anderes drauf zu haben, als mein Zeug. Ich habe jedoch keine CD oder Code oder irgendwas ( das 1. Mal, dass ich ein Mac habe, daher verzeiht mir die Unwissenheit ). Ich habe gelesen, dass ich ein bootfähiges Speichermedium erstellen kann, was ja auch ganz easy klingt, wie bei Windows halt. Aber brauche ich auch einen Serialcode oder irgendetwas in der Art, um El Capitan dann zu aktivieren?

Danke im Voraus!

MfG, pkgogyo

Expertenantwort
von Applwind, Community-Experte für Apple, 222

Damit werden alle Daten gelöscht

Bevor Sie beginnen, überprüfen Sie zunächst, ob der Mac mit dem Internet verbunden ist.
Starten Sie Ihren Mac neu. Halten Sie sofort die Befehlstaste (⌘) und die R-Taste gedrückt, wenn Sie den Startton hören, um die OS X-Wiederherstellung zu starten.
Wenn das Wiederherstellungsfenster angezeigt wird, wählen Sie "Festplattendienstprogramm", und klicken Sie auf "Fortfahren".
Wählen Sie den eingerückten Volumenamen Ihres Startvolumes auf der linken Seites des Festplattendienstprogramm-Fensters aus, und klicken Sie dann auf den Tab "Löschen".
Wenn Sie das Volume sicher löschen möchten, klicken Sie auf "Sicherheitsoptionen". Wählen Sie eine Löschmethode, und klicken Sie auf "OK".
Wählen Sie im Einblendmenü "Format" die Option "Mac OS Extended (Journaled)". Geben Sie einen Namen für das Volume ein, und klicken Sie dann auf "Löschen".
Nachdem das Volume gelöscht wurde, schließen Sie das Fenster des Festplattendienstprogramms.
Wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind, wählen Sie ein Netzwerk aus dem WLAN-Menü.
Wählen Sie die Option zur Neuinstallation von OS X.
Klicken Sie auf "Fortfahren", und folgen Sie den angezeigten Anweisungen, um OS X neu zu installieren.

Antwort
von XXXNameXXX, 182

osx brauchst du nicht aktiviren lade dir osx el capitan aus dem store und installiere das mit dem programm disk maker x auf ein usb stick wenn du das fertig hast startest du den mac neu und haltest dabei die alt taste gedrückt und startest von dem stick dann wählst du die sprache aus und gehst in das festplattendienstprogramm wählst dort die oberste festplatte aus und gibst ihr den namen Macintosh HD und klickst dannach auf löschen wenn du das hast kann du osx einfach installieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community