Frage von mechial123, 83

El Capitan braucht 16h zum Downloaden?

Ich downloade mir gerade ElCapitan. Jedoch dauert das über 16h. Ich habe bereits 3mal die DNS Server gewechselt und es hat nichts gebracht. Hat jemand von euch einen Tipp? Auf meinem MacBook läuft OS X 10.6.8 Also Snow Leopard denk ich.

Antwort
von JohnnyAppleseed, 14

Du hättest vielleicht nur mal den Computer neu starten müssen, oder den Appstore beenden, oder dich ab und wieder anmelden müssen.
Ich habe da manchmal bei Updates mit Dateien von etwa 15 MB das Problem, dass es über 2 Stunden zum Laden brauchen soll. Appstore neu starten und das Problem ist weg. El Capitan hat bei mir etwa 30 Minuten zum Laden gedauert. Bei mir sind es meist die kleinen Updates die so lange brauchen sollen.

Kommentar von mechial123 ,

So hab ich es letztendlich auch gemacht.

Hat sich von 16h auf 14min reduziert.

Puh war ich froh

Kommentar von JohnnyAppleseed ,

Dann viel Spaß damit. El Capitan läuft auf meinem 8 Jahre alten MBP sehr flüssig. Nur der Startvorgang dauert etwas länger. Und nicht dran stören, El Capitan startet nun mit einem Ladebalken. Das liest du sonst nirgends.
Das war bei Snow Leo noch ein Zeichen dafür, dass etwas nicht in Ordnung war. Hier ist es normal. Früher musste man dann die Zugriffsrechte reparieren, was heute nicht mehr geht, da El Capitan in einer sicheren Umgebung läuft.
Ich dachte, ich informiere dich mal darüber, wenn du schon so viel Downloadstress hattest😂

Antwort
von wolfgang001, 27

Das ist leider bei mir schon fast die Regel, dass so ein Upgrade extem lange dauert. Ich mache es am liebsten so, dass der Mac über Nacht sich die Daten herunterladen "darf".

Das Wechseln des Servers wird keine Zeitersparnis bringen, dann dauert es einfach noch länger, wenn Du immer mal wieder wechselst.

Antwort
von Babelfish, 26

Was bitte soll das Wechseln des DNS-Servers da helfen?

Lade es halt einfach runter und gut ist. Sollte deine Leitung wirklich schnell genug sein (also >= 16.000), dann kann es durchaus auch deutlich schneller als 16 Stunden gehen. Die Schätzung bezieht sich immer auf die aktuelle Geschwindigkeit und wenn die später besser wird, geht's auch wieder schneller. Ansonsten lass den Rechner einfach einen Tag stehen - musst ja nicht dabei zuschauen.

Expertenantwort
von ludpin, Community-Experte für Apple, 13

Wenn die DNS geändert wird z.B. OpenDNS, kann es sein dass manche Seiten gar nicht mehr laden.

5-6 GB mit DSL 2000 dauern eben lange.

Kommentar von ludpin ,

Ich empfehle den Download, liegt im Ordner Programme, vor der Installation du duplizieren. Ev. für spätere Anwendungen.

Antwort
von LiemaeuLP, 38

Was hast du biite für ne Internetleistung xD
Daran wirds liegen

Kommentar von mechial123 ,

Eben nicht ich hab eine sehr schnelle Leitung.

Das Problem ist bei den  servern

Kommentar von LiemaeuLP ,

Tja :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community