Frage von cjmjcool, 20

Ektomporph Narhung (Brot welche Beilagen etc.)?

Guten Tag, ich habe mir vorgenommen zuzunehmen (1,75cm, 54kg 16j) und ich habe mich ein wenig informiert und ich soll eben viel Kalorien zu mir nehmen und nebenbei Kraftsport betreiben (kein Ausdauer). Dieses Ziel verfolge ich nun, allerdings habe ich absolut gar keine Ahnung was ich alles essen soll. Ich habe mir NÜsse etc. geholt eigentlich eben nur Snacks. Aber Hauptmahlzeiten weiß ich nicht. Morgens esse ich Schoko-Müsli mit ein paar Bananenstücken und 3,5% Fett Milch.

Was kann ich z.b. Als Belag für ein Vollkornbrot nehmen? Ich weiß dort absolut gar nichts (außer Käse, aber den mag ich nicht) wie oft in der Woche soll/darf ich mal nh Pizza oder n Burger essen. Ich habe gelesen als Ektomorph darf ich das auch essen, aber zuviel ist ja auch nicht gesund (schlechte fette etc.)

Und vorallem, was soll ich trinken? Morgens und Abends trinke ich einen Kalorienshake mit 3,5%fett milch. Aber was soll ich als normales trinken trinken oder vermeiden?

Antwort
von T4LH4, 2

Vergiss jetzt alles was dir je beigebracht wurde und lies:

Als Ektomorph muss man viel essen, weil man enorm verbrennt, liegt an der Natur.
Man ist schlank gebaut, und meistens lang.
Man muss seinen Kalorien bedarf herausfinden, also das was ein Ektomorph täglich normaler weise an Kalorien braucht. Und dazu einen Überschuss geben. D.h mehr Kalorien dazuberechnen.
Jetzt denkt man sich, wie soll ich zur Hölle so viel essen?
Da gibt es eine einfache Methode womit ich auch 5kg zugenommen habe.
Instant Oats von My Protein. Kostet ganz wenig und verleiht deinem Körper ausreichen Eiweiß und Kohlenhydrate.
Trotzdem ist der Eiweißbedarf nicht gedeckt weil man pro Tag schon ne Menge an Eiweißen braucht.
Also am Tage normal essen und dazu jeden Tag ein Instant Oats(Hafer)  Shake nehmen
Die von Instant Oats sind perfekt gemalmen und die kriegt man nirgends wo besser als bei denen.
Das kannst du versüßen mit Honig und mixen mit Kakaopulver oder was weiß ich und schon ist da die Kalorienbombe.
Trotzdem sollte man immer noch gut (viel) essen und sich nicht nur auf Instant Oats verlassen. Es ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Und nicht so oft zu Mecces oder so.
Und jetzt zum Eiweiß:
Ein Ektomorph braucht auch jede Menge Eiweiße die bekommt er von Nahrungen.
Wie Eier. Man nennt sie Eiweiße, weil sie zuerst in eiern gefunden wurden. Heute nennt man sie eher Proteine. Daraus bestehen die Muskeln. Heute isst man lieber nicht so viel proteinreiches sondern trinkt einen proteinshake. Es gibt 3 Arten Whey, Casein und Ei
Ei lässt du weg ist eh nicht wichtig wissen wir schon. Casein (von Milch) hat viel Proteine, aber verdaut langsam. Und da man die Proteine morgens schnell zu sich nehmen muss geht man lieber auf einen Whey Proteinshake, der Wiederrum schnell verdaut.
Kurzgehalten: Casein hat mehr Nährstoffe aber dafür verdaut er langsam was ineffizient ist. Dafür hat Whey etwas weniger, aber du kleines etwas aber verdaut wie ein Ferrari.
Deswegen greif auf Whey Protein zu. Gibt es fast überall zu kaufen. 30g morgens und 30g nach dem Training ist Standard.

Jetzt weißt du wie man schnell zunimmt und gut an Proteinen kommt.
Jetzt gibt es noch etwas dass deine Muskeln besser aussehen lässt aber eigentlich für die Regeneration gedacht ist. Kreatin, ist Naturell kommt in Roten Fleisch vor und anderen, aber in ganz kleinen Mengen, da müsste man 10kg Rotes Fleisch essen.
Es gibt Kreatin in Pulver Form. Es hilft bei der Regeneration enorm was wichtig bei einem Ekto ist weil er langsamer regeneriert
Und es hat einen Nacheffekt: es lagert Wasser in den Muskeln ein. In den trainierten Muskel.
Was alles besser aussehen lässt.
Davon 3g morgens und 3 nach dem Training. Maximal 5g am Tag.

Das sind jetzt alles Supplemente womit man sich einen Vorteil erschafft und schneller und einfacher an die Nährstoffe kommt.
Aber ein Training muss auch sein.

Und wie gesagt: das Instant Oats ist nur gemalmenes Hafer was sehr viel an Kohlenhydrate und Eiweiß hat, pro 100g glaub ich 8,7g Eiweiß und 68g Kohlehydrate. Schon sehr viel. Wenn man es noch mixt mit anderem Zeug. Hat man daraus schon fast 100g Kohlehydrate wenn man gut bedenkt was man rein mixt.
Man kann es auch essen, aber ich würde es nicht tun, wie manche Amerikaner das machen >.< Damit nimmt man sehr schnell zu aber wirklich sehr schnell. Man schafft es nicht mal mit 6 Döner am Tag so schnell zuzunehmen als mit Instant Oats weil das meiste vom Döner einfach schlechte fette sind. Und zu empfehlen sind auch Öle wie Leinsamen Öl kannst aufm Salat draufmachen und dann essen, ist lecker und gesund. Hat sehr wertvolle fette die dir auch das zunehmen ermöglichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community