Frage von DerHelfer22, 35

Ekliger Geschmack im Mund Weißheitszahnop?

Ich hatte gestern morgen um 9:00Uhr morgens eine Weißheitszahnop, bei der habe ich alle 4 rausbekommen, jetzt zu meiner frage, ich habe so einen widerlichen Geschmack im Mund, meine Mutter hat mir gesagt, dass könnte an den Streifen liegen, die mir eingesetzt wurden. Ich fahre morgen zum Zahnartzt und dann werden die entfernt.. Ist der Geschmack dann sofort weg, oder bleibt der noch ?

Antwort
von Deichgoettin, 19

Wahrscheinlich hat Deine Mutter recht und der schlechte Geschmack kommt von den Streifen. Nach der Entfernung müßte sich Dein Geschmack sehr schnell wieder ändern.
Du darfst und sollst aber - trotz der OP - Dir die Zähne putzen. Zwar vorsichtig den OP- Bereich ausgrenzen, aber ansonsten ganz normal putzen.
Normale Mundspülungen verwende bitte keine, die sind im Moment noch viel zu scharf.
Weiterhin gute Besserung.

Antwort
von majafu, 22

Vielleicht kommt der Geschmack auch vom Blut, den Fäden oder den metallischen Geräten die in deinem Mund waren.

Kommentar von DerHelfer22 ,

Und wielange hält der Geschmack dann an ?  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten