Frage von CrayzerXX, 52

Eklige fliegende insekten an meiner decke was tun und woher kommen die. bitte helft mir!!!?

Hallo leute, Ich habe vor ein paar wochen kleine orange weiße würmer oder maden an meiner decke gesehen, habe sie getötet und jetzt vor ein zwei wochen kommen immer wieder so kleine eklige fliegende Käfer die im schlafzimmer und im Flur an der decke/den wenden Kleben. Ich hänge euch noch ein bild an. Könnt ihr mir bitte sagen woher die fiecher kommen können? Und wie man sie los wird??? Im Teppich und in der Blumenerde hab ich schon gegcukt und auch gereinigt, da ist nichts. Bitte helft mir dringend, ich werde noch verrückt?

Expertenantwort
von SonjaLP1, Community-Experte für Insekten, 19

Es ist eine Dörrobstmotte

Der am häufigsten vorkommende Vorratsschädling ist die
kälteempfindliche Dörrobstmotte, auch bekannt als Hausmotte oder
Vorratsmotte, ein Schmetterling
aus der Familie der Zünsler (Pyralidae).

Die Raupen der Dörrobstmotte befallen und leben von Dörrobst,
Getreideprodukte, Gewürze, Hülsenfrüchte, Kakao, Kaffee, Mandeln, Müsli,
Nudeln, Nüsse,
Schokolade und Tee, selten auch frischem Obst.

Mehr Infos , siehe Link -  http://www.infonaut.at/natur_garten/laestlinge_schaedlinge/vorratsschaedlinge.ht...

Dörrobstmotte bekämpfen - http://www.dsvonline.de/fuer-verbraucher/schaedlingsverzeichnis/schaedlinge-a-g/...

http://www.schaedlingskunde.de/Steckbriefe/htm_Seiten/Doerrobstmotte-Plodia-inte...

Antwort
von AnReRa, 24

Dass sind (Mehl- oder Kleider-) Motten.
Geh zur Drogerie und hole Dir Pheromonfallen. Da kleben die Motten dann fest


Antwort
von duckman, 24

Ach die Lebensmittelmotten... Einfach so ne Fangkarten aufstellen und die sind innerhalb von einer Woche weg...

Wir hatten davon in der Küche mal über hundert Stück als wir vom Urlaub kamen weil wir das Müsli vergessen hatten einzupacken ...

Innerhalb von einer Woche waren die dann mithilfe dieser Klebekarten ( Fallen) alle weg ...

Antwort
von Jersinia, 26

Sieht aus wie eine Lebensmittelmotte.

Antwort
von Drakonakisla, 18

sind Motten

Vielleicht sogar eine Kleidermotte:

https://de.wikipedia.org/wiki/Kleidermotte

Motten bekämpfen

Ob Kleidermotte bzw. Textilmotte oder Lebensmittelmotte: Jeder kennt sie, aber kaum einer mag die grauen, unscheinbaren Tierchen wirklich!

Von den etlichen hundert Arten in Mitteleuropa sind die meisten eigentlich gar kein Problem für uns Menschen. Die wenigsten verirren sich in Haus und Hof.

Aber wer einmal die kleinen Falter, die eigentlich zu den Schmetterlingen gehören, im Haus hatte, der weiß, wie schwer es ist, die ungebetenen Besucher wieder los zu werden. Mancher Haushalt plagt sich zum Beispiel seit Jahren jeden Sommer aufs neue mit den kleinen Tierchen im Kleiderschrank.




Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten