Frage von IlovePietro, 39

Eklige Beläge im Mund (morgens)?

Hallo, ich habe jeden Morgen komische Beläge im Mund. Die sind richtig unangenehm. Ich spucke die Beläge morgens aus. Meistens bleibt immer noch etwas im Mund. Während der Schulzeit kann ich das nicht ausspucken und schlucke es einfach runter. Der Geschmack von den Belägen ist sehr unangenehm. Meine Frage was kann ich machen, damit ich morgens keine Beläge mehr habe? Zur Info: ich rauche nicht und trinke auch keinen Alkohol, meine Zahnpflege ist so, wie es sein sollte.

Antwort
von Gimpelchen, 21

"meine Zahnpflege ist so, wie es sein sollte."


Also morgens und abends gründlich putzen?! Und abends dann nichts mehr essen!!

Wenn es sich so verhält, dann solltest Du mal den HNO Arzt aufsuchen.

Kommentar von IlovePietro ,

Ja morgens und abends. Und Abends danach nichts mehr essen. 

Antwort
von Noaza, 28

Putzt du dir die Zähne bevor du zur Schule Gehst? Morgens, (Mittags),Abends?

Kommentar von IlovePietro ,

Ja ich putze morgens und abend 

Antwort
von Knegges78, 21

Zähne putzen soll gegen Zahnbelag helfen. Hab ich mal gehört...

Kommentar von IlovePietro ,

Ich putze doch die Zähne. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten