Frage von JT1995, 83

Ekeliger Ausschlag - Was tun?

Hallo, liebe User! Ich habe seit 2-3 Tagen einen sehr ekeligen Ausschlag. Ein Foto findet ihr im Anhang. Was kann ich tun, um diesen nervigen Begleiter schnellstmöglich wieder loszuwerden?

Antwort
von Bremd, 41

Auf jeden Fall zum Hautarzt damit !!!

Das sind schon heftige Hautreaktionen. Das kann viele Ursachen haben und ist in Eigenregie schlecht weg zu bekommen. Gerade im Mundbereich !

Auf jeden Fall regelmäßig Hände waschen und die Finger aus dem Gesicht lassen. Ob es eine Allergie, Kontaktinfektion oder sonstwas ist ? Das muss der Arzt feststellen und behandeln. 

Antwort
von Ruppi1, 22

Eigentlich ist es ganz einfach. Jede Art von Ausschlag ist
im sauren Bereich. Das heisst, dein Körper ist zu stark im sauren PH-Bereich,
und das führt unweigerlich zu aller Art von Krankheiten.

Besorge dir in der Apotheke oder Drogerie Natron oder Borax.
Lass dir erklären wie es anzuwenden ist. In ein halb Liter heisses Wasser einen
Teelöffel voll gut anrühren. Und dann abgekühltes Borax- oder Natronwasser auf
die kranken Haut-Stellen auftragen oder aufsprühen. Davon kannst du auch
dreimal pro Tag einen Esslöffel voll trinken. Dadurch wird der saure Bereich in
basischen Bereich umgewandelt, und alles vergeht wieder innerhalb von ein paar
Tagen oder noch schneller.

Antwort
von Bizaloro, 22

ich denke hier werden dir kaum qualifizierte Ärzte antworten. finde erstmal heraus was das ist und geh dann zum arzt und geh direkt zum arzt

Antwort
von McBissy, 31

Ich bin zwar keine Ärztin, aber angehende Krankenschwester. Ich bräuchte allerdings noch ein paar Infos.

Hast du momentan psychischen Stress ?
Juckt oder brennt es ? Evtl beides ?
Hast du es nur im Gesicht oder auch an anderen Körperstellen ?

Also um den Ausschlag zu lindern oder ganz verschwinden lassen, könntest du z.B ein Kamillebad machen. Sprich, Kamillentee Koch, abkühlen lassen und wenn er kalt ist, dann mit Wattestäbchen o.ä. Betupfen oder beträufeln.

Aber du solltest auf jeden Fall mal einen Termin beim Dermatologen machen

Kommentar von JT1995 ,

Ich habe überhaupt kein Stress. Allerdings bin ich allergisch auf Roggen und Gräser 

Kommentar von McBissy ,

Bist du denn damit in Kontakt gekommen oder hast du unwillkürlich etwas davon gegessen ?

Kommentar von JT1995 ,

Eigentlich nicht, nein. Also weder noch...

Kommentar von McBissy ,

Hast du dich vor irgendwas schlimm geekelt oder hattest du schon mal mit Herpes oder etwas mit ner Gürtelrose zu tun ?

Ganz ehrlich, ich will mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber das sieht für mich fast so aus wie Herpes simplex, also großflächiges Herpes nicht wie eine Allergie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community