Frage von XyDavidXy, 130

Ekältet und oft Harndrang?

Guten Abend,

ich bin leider seit Freitag erkältet, dazu kommt, dass ich meine Periode auch am Freitag bekommen habe.

Seit heute muss ich ziemlich oft auf die Toilette, was ich merkwürdig finde. Ich habe heute etwa 1,75l getrunken, hauptsächlich Wasser und zwei Tassen Tee.

Ist das normal, dass ich oft auf die Toilette muss? Wenn ich was trinke, dann muss ich nach 5min schon wieder auf die Toilette.

Diabetes kann ich mir nicht vorstellen, in unsere Familie hat keiner Diabetes, ich bin auch Normalgewichtig, auch mein Blutzucker ist im Normalbereich.

Ist es normal oft wasserzulassen wenn man erkältet ist? Ich habe auch keine Schmerzen es ist auch nicht gelblich oder rot... ganz normal wie immer. Sollte ich es abchecken lassen, wenn der Harndrang nicht nachlässt?

(Ich weiß Ferndiagnosen sind nicht wirklich gut..)

Antwort
von Ginalolofrigida, 100

Harndrang ist eine gute Reaktion des Körpers, das heißt, deine Nieren arbeiten schneller bei der Erkältung, der Stoffwechsel wird beschleunigt. 

Lasse Milch und alles damit verbunden weg, trink Kamillentee mit Zitrone und für Durst frisch gepressten Orangensaft oder iss eine Orange.

Antwort
von smuehlbacher, 104

Vielleicht hast du eine Entzündung im Harn ! Sehr viel trinken Tee ist sehr wichtig aber wenn es rot gelblich ist dann Zum arzt gehen sicher ist sicher ! Gute Besserung 👍🏻

Kommentar von XyDavidXy ,

Es ist durchsichtig, so wie Wasser. Und ich muss nur, wenn ich was trinke. Als ob mein Körper genug Wasser hätte und es einfach ausscheidet weils nicht notwendig ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten