Eiweißpulver Vorteile Nachteile?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eiweisspulver hat nichts mit dem alter zu tun.

Eiweisspulver macht dann sinn, wenn du durch deine normale Ernährung, deinen Eiweissbedarf nicht decken kannst (2g pro kg Körpergewicht).

Vorteile:
-Super einfache und schnelle art Protein zu sich zu nehmen
-Man kanns vielseitig verwenden (Backen, im müsli, für pancakes, als shakes etc.)
- man kann es einfach mitnehmen und transportieren
- gutes aminosäurenprofil (sofern du ein gutes whey kaufst)

Nachteile:
- der Preis. Jedes Proteinpulver, egal wie günstig ist, ist definitiv teurer als z.b. Magerquark, was auch eine sehr gute Eiweissquelle ist.

- Man kann sich nicht zu 100% sicher sein, was man zu sich nimmt resp. ob auch wirklich genau das drin steckt was deklariert wird.

 

Empfehlung:
ESN Designer Whey

- super preis (bei fitmart mit Staffelpreisen)
- super quali
- sehr gute Nährwerte
- super amino Profil
- Löslichkeit ebenfalls bestens
- und natürlich: Bomben Geschmack

Ausserdem wurde das Whey durch ein UNABHÄNGIGES Labor auf seine inhaltsstoffe getestet und das Ergebnis war super. Es steckt das drin was deklariert wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von x9flipper9
20.10.2016, 15:33

Klasse Antwort!

Ein Vorteil hab ich noch: Man kann seine Eiweißzufuhr timen (Casein vorm Schlafen und Whey direkt nach dem Training)

1

Lies einfach mal nach wie groß der Eiweißbedarf eines Menschen ist, und wie viel wir durch unsere tägliche Mahlzeit zu uns nehmen. Dann wirst Du erkenn, dass das meist schon zu viel ist.

Bei gesunder ausgewogener Ernährung erübrigt sich so eine Frage und die ganze Industrie die dahinter steckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eiweiß ist nicht wirklich großartig nötig jedoch kann es manchmal etwas beim muskelaufbau helfen und es nicht schädlich wobei man manchmal durchfall hat und vielleicht auch paar pickel bekommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DANIELXXL
20.10.2016, 15:31

Eiweiss ist essentiell für den Muskelaufbau.

0

Was möchtest Du wissen?