Frage von cool6000, 50

Eiweißpulver ja oder nein?

Ich habe wieder mit dem Training angefangen und wollte mir wieder Eiweißpulver kaufen. Lohnt sich das überhaupt zum Muskelaufbau? Unterstützt Eiweißpulver sehr den Muskelaufbau bzw. Muskelwachstum? Und sollte man den Eiweißshake vor oder nach dem Training einnehmen? Welches Eiweißpulver würdet ihr mir empfehlen? In welchem Eiweißpulver ist am meisten Eiweiß enthalten? Und sollte man noch mehr Shakes zu sich nehmen um den Muskelwachstum zu unterstützen?

Bitte nur Antworten von jemanden der sich mit dem Thema auch auskennt. Danke

Antwort
von DerOberst1999, 30

Ein Eiweißpulver ist bloß dafür da um auf deinen Eiweißbedarf zu kommen. Das schafft man auch ohne Proteinshakes. Nur ist es wesentlich einfacher und leckerer nach dem training sich einen Shake zu genehmigen als Magerquark zu essen oder sonstiges. Also das Eiweiß an sich unterstützt den Muskelaufbau bzw ist entscheident ;) Ich hab das von Impact Whey von MyProtein ist halt günstig und ich bin vollkommen zufrieden damit. Die haben  aber auch bessere als das Impact Whey ;). Hatte auch mal Scitec. War auch richtig gut(natürlich viel besser als das Impact Whey). Aber das war halt ziemlich teuer :D (mehr als doppelt so teuer). Ließ dir einfach durch welches von welchem Hersteller wieviel Eiweiß auf 100 g enthält.

Das wars. Die ersten beiden Sätze sagen eigentlich das meiste aus.

Viel Erfolg!

Antwort
von Kampfansage, 19

Eiweiß brauchen die Muskeln zum wachsen. Wie du sicherlich weißt kannst dein kompletten Eiweißbedarf auch durch die natürliche Ernährung decken. Das schaff ich aber nicht, so helfen Shakes :-)
Ich kenne definitiv nicht alle Shakes, aber das 'Optimum Nutrition 100% Whey Gold Standard Protein' find ich super. Ist aber auch recht teuer - Whey Protein von Bodylab24 erfüllt auch den Zweck. Also gerade zum Beginn kann man da auf jeden Fall nichts falsch machen.

Antwort
von MeineFrage1990, 23

Kauf dir bitte ein gutes kein my Protein oder sowas. Am besten ist vegan weil die anderen meist Pickel auslösen. Es ist hilfreich. Aber ist kein Anabol oder so das du denkst du wirkst zu hulk. Außerdem solltest du dich entsprechend ernähren sonst bringt es nichts und dann musst du ja viel essen ( Masse Phase) ungefähr 500 kcal im überschuss. Schau einfach bei Karl ess vorbei auf YouTube er verlinkt oft gute. Sind zwar teuer aber besser als welche mit Anabolika Rest Stoffen. Oder sonst ist aber nicht vergan zec +. Würde aber kein Fitness machen wenn du nicht ausgewachsen bist, da dieses kleiner machen kann. Dies wurde nicht 100 % bestätigt aber ich habe es selber gemerkt das ich davon langsamer wachse.

Kommentar von DerOberst1999 ,

MyProtein kein gutes?;) Das das Impact Whey von MyProtein nicht das hochwertigste ist, ist ja klar. sieht man am Preis. Trotzdem Top dafür. Was ist jetzt bitte am Impect Whey Soldat nicht gut? und erkläre bitte mal was generell an Myprotein "schlecht" ist?;)

Antwort
von MeineFrage1990, 22

Ahja und da steht es ob man es vor oder nach dem Training zu sich nehmen soll

Antwort
von rosek, 32

Zum Muskelaufbau lohnt sich vorallem ein Kalorienüberschuss ...

Ob du nun 150g Eiweiß oder 200g Eiweiß am Tag zu dir genommen hast, ist deinem körper egal.

Antwort
von Shushu95, 17

Eiweiß ist nach dem Muskeltraining immer gut um sie schnell zu versorgen. Hol dir aber ein Isolat. Die Eiweiße aus Molkenkonzentrat sind müll.

Antwort
von iApexxx, 30

Ja das hilft wenn man es regelmäßig konsumiert und immer nach dem Training ... :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community