Frage von cool6000, 55

Sollte man während einer Diät Eiweißshakes zu sich nehmen?

Ich habe gehört das man während der Diät Eiweisshakes zu sich nehmen soll damit die Muskeln nicht abgebaut werden stimmt das?

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für abnehmen, 10

Eiweißshakes sind NahrungsERGÄNZUNGSMITTEL und werden wie der Name schon sagt zusätzlich zur normalen Nahrung aufgenommen. Machen aber nur Sinn wenn man Profisportler ist und seinen Eiweißgehalt nicht über die normale Nahrung decken kann. Für "normalsterbliche" reicht es sich einfach ausgewogen und gesund zu ernähren. Dabei nimmt man schon genug Eiweiß auf (mehr wie 1-1,5g pro kilo körpergewicht braucht man eigentlich nicht als normalsportler).

Im übrigen werden die Muskeln abgebaut wenn man diese Crashdiäten macht in denen man weit unterm Grundumsatz isst! Da wäre es auch egal ob man sich nur von Eiweiß ernähren würde oder nicht, der körper würde trotzdem Muskelmasse abbauen ;) Solange man aber über seinem Grundumsatz an Kalorien liegt und ggf. unterm Gesamtumsatz, baut der Körper nicht soviel Muskelmasse ab wenn man sich noch bewegt ;) 

Antwort
von JohnnyFit, 8

Du solltest genug Eiweiß zu dir nehmen in der Diät, das stimmt. Das kannst du aber auch über die normale Ernährung decken, Eiweipulver ist kein Muss.

Wichtig ist, dass du in der Diät deine Trainingsintensität hochhälst und versuchst deine Kraftwerte zu halten. Dann wirst du auch keine Muskeln abbauen!

Antwort
von Luki333, 26

Also, das ganze kommt nicht von irgendwo. In der diät sollte man schon gut auf eine ausreichende proteinzufuhr achten, damit der muskel so wenig wie möglich abbaut! Das ist fakt! NUR!! Schau dir mal die kalorien und auch den zucker und fettanteil von einem proteinshake an und vergleich sie mit einem stück hähnchenbrust zum bsp! abgesehen davon, dass das echte nahrung ohnehin besser für den sport ist, als proteinshakes, dürfte sich nach dem blick auf die nährwerttabelle die frage relativ schnell von selbst klären ;)

Kommentar von Luki333 ,

Oder quark, oder eier, oder fisch oder was auch immer! Wichtig ist, dass die proteine stimmen. Und vergleiche einfach die nährwerte

Antwort
von putzfee1, 15

Das ist Unsinn. Treib Sport, dann werden auch deine Muskeln nicht abgebaut.

Antwort
von 0hDaeSu, 15

Wichtig ist, dass du nicht zu schnell abnimmst!

Anfänger sind oft ungeduldig und genau dann verliert man Muskeln und Kraft. Auch der Jojo Effekt ist dann wahrscheinlicher.

Ob du die Kalorien an Fett oder Kohlenhydrathen oder beidem einsparst ist eigentlich egal.

Antwort
von Fambienne, 25

Es gibt ja nicht DIE EINE DIÄT, weswegen ich deine Frage nicht verstehe.

Es gibt Diäten, bei der man nur Shakes zu sich nimmt, die alle Nährstoffe mit wenig Kalorien enthalten. Außerdem gibt es Saftkuren, Diäten, bei denen man weitesgehend auf Kohlenhydrate verzichtet und viele mehr.

Generell würde ich die Frage aber verneinen, denn durch eine Diät schrumpfen keine Muskeln oder Ähnliches, denn man sollte weiterhin Sport machen.

Kommentar von cool6000 ,

Ja ich mache auch Sport aber Muskeln brauchen doch eiweiß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community