Eiweisshake selber machen oder Eiweißpulver kaufen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo! Es fehlen alle wichtige Informationen wie Alter und Training in Deiner Frage aber wahrscheinlich wirst Du nichts brauchen. 

Wenn doch regele das über die normale Nahrung - mache ich auch so. Und bin über  20 Stunden die Woche mit Belastungen zwischen 100 und 200 kg dabei.

Habe hier die passende Seite für Dich. Text daraus:

Bei der Suche nach proteinreichen Nahrungsmitteln gibt es natürliche Alternativen zu den klassischen Proteinshakes. Eine ausgewogene Ernährung mit proteinhaltigen Nahrungsmitteln bildet die Grundlage einer gesunden Ernährung.<

proteineeiweiss.de/proteinreiche-nahrungsmittel

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche. Bild.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung