Frage von ickebinshallo, 103

Eiweiß statt Kohlenhydrate ungesund?

Mal angenommen, das Verhältnis in der Ernährung betrage genau verdreht 50% Eiweiß 20% Kohlenhydrate etwa- wandelt der Körper das um? Ist es ungesund?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von 1weissblaurot1, 7

Was meinst du mit Wandelt der Körper das um? Eiweiß in Kohlenhydrate, oder wie?

Du hättest ledglich nicht viel nutzen davon. Eiweiß wird normal vom Körper gebraucht und der überschüssige Rest wird mit den Nieren ausgespühlt.

Kohlenhydrate sind zu wenig vorhanden, worauf hin du dich schwach fühlen wirst.

Das würde auf diese Art im allgemeinen keinen Sinn machen. Machst du etwa Low Carb? 

Expertenantwort
von ArchEnema, Community-Experte für Ernährung, 46

50% wären ja ca. 1000kcal. 1000kcal Protein sind 250g. Das ist ca. ein Kilo(!) Fleisch. Das ist doppelt soviel, wie der Körper selbst in Extremsituationen braucht. Völlig übertrieben!

Ich will jetzt nicht ausschließen, dass man sich auch an solche Mengen Eiweiß gewöhnen kann. Aber die sind weder nötig noch gesund.

Kommentar von Fragmichgerne ,

Dir ist aber schon klar das Protein nicht nur in Fleisch vorkommt?

Kommentar von ArchEnema ,

Schon. Aber dann sind es halt zwei(!) Kilo Quark. Oder 2.7kg gekochte Linsen. Oder 5kg Nudeln. Oder 12.5 kg Kartoffeln. Merkste was? Wird nur noch unrealistischer. :D

Kommentar von ickebinshallo ,

1 Packung Quark (500g) morgens, mittags und abends Fleisch/ Fisch/ Käse (insg. 400-500g)
dazu Gemüse, evtl. bisschen Obst und Nüsse

Kommentar von ArchEnema ,

Ja, sowas in der Art hab ich ja ausgerechnet. Die Frage ist doch: Wieso?! Mehr Protein als nötig ist doof. Da deckelst du lieber die Zufuhr und isst stattdessen Kohlenhydrate. Oder Fett. Protein ist ein besch..eidener Energielieferant. Kohlenhydrate und Fett sind Energielieferanten.

Antwort
von CocoKiki2, 79

nö. der körper kann kohlenhydrate selber herstellen. essentiell ist eigentlich nur eiweiß und fett.

Antwort
von Fragmichgerne, 84

Macht keinen Unterschied.

Allerdings besagen einige Studien, das zu viel Eiweiß krebserregend ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten