Frage von Kartuffelsuck, 55

Wieviel Schaden richtet Alkohol an?

Hallo :) Ich habe mal eine kleine Frage: wie viel Schaden richtet es im Körper an (Gehirnzellen, Leber, etc), wenn man einmal richtig dicht war, also dass man sich noch erinnert hat, aber zum Beispiel gebrochen hat? Danke schonmal für die Antworten!! Ach ja und richtet es, wenn man jünger ist mehr Schaden an?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Kartuffelsuck,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Alkohol

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mopedfreundchen, 21

Drei Mal innerhalb von einem Jahr ist denke ich noch im Rahmen.

Es gibt so eine Faustregel, dass man ungefähr 4 Wochen benötigt, um die Synapsen im Gehirn wieder zu verknüpfen, die man durch einen Vollrausch (allerdings mit Filmriss) zerstört hat. Ist natürlich recht ungenau, aber eine ungefähre Vorstellung.

Kommentar von Kartuffelsuck ,

Danke :)

Antwort
von mychrissie, 11

Wenn Du ihn ab und zu in Maßen trinkst, ist es O.K., wenn Du ihn regelmäßig und in Mengen trinkst, ist er schädlich und wenn Du ihn anzündest, kann dies äußerst unangenehme Folgen haben, es sei denn, der Brand beschränkt sich auf das Sambuca-Glas.

Antwort
von Delveng, 24

Ob Alkohol Schaden anrichtet und wie viel, das ist individuell unterschiedlich.

Bei mir hat der Alkohol noch nie Schäden angerichtet. Das weiß ich deshalb, da mein Blut regelmäßig untersucht wird.

Kommentar von Ille1811 ,

Genauso hat mein Mann auch geredet - bis er eindeutig durch Alkoholabusus ausgelösten Speiseröhrenkrebs bekam.

An den Blutwerten ist immer noch ablesbar, dass seine Leber top in Ordnung ist.

Dass Alkohol ein Zellgift ist, was nicht nur die Leber und das Hirn schädigt, wird von den meisten verdrängt, da die anderen möglichen Folgen sehr lange brauchen, bis sie eintreten.

Ich weiß nicht, ob es erstrebenswert ist, mit klarem Verstand und gesunder Leber an anderen alkoholbedingten Folgekrankheiten zu krepieren...

Kommentar von Delveng ,

@Ille1811,

danke für Deine Anteilnahme. Leider hast Du keine Ahnung, welche Mengen an Alkohol ich konsumiere. Wenn Du diese Information hättest, dann würdest Du Dir um meine Gesundheit genauso wenig Sorgen machen wie ich.

Antwort
von 187ner57, 43

Von einem mal Saufen wird nicht viel passieren.Sollte man dass aber öfters machen ist alkohol sehr schädlich.Und wegem dem Alter,ja das spielt eine Rolle.

Kommentar von Kartuffelsuck ,

Inwiefern spielt es eine Rolle mit dem Alter? + glaubst du drei mal innerhalb von einem halben Jahr ist schädlich?

Kommentar von 187ner57 ,

Gesund ist es nicht aber bei 3 mal pro Jahr wird nicht viel passieren :D Und mit dem Alter ist dass so ne Sache hab mal gehört dass es die Entwicklung des Gehirn schädigen kann.Aber nicht bei 3 mal im Jahr also keine sorge.

Kommentar von 187ner57 ,

Meinte natürlich 3 mal in einem halben Jahr

Kommentar von Kartuffelsuck ,

Danke :) Jetzt bin ich erleichtert xD nehme aber jetzt eh mal abstand zu dem zeug :D

Antwort
von genau14zeichen, 40

Ich bin mittlerweile so faul durch den Alkohol geworden, dass ich manche Antworten gar nicht zu Ende bea

Kommentar von Kartuffelsuck ,

xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community