Eiterbläschen beim Hund?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gehe mit ihm zum Tierarzt, das kann alles Mögliche sein, der wird dann schon wissen, was zu tun ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh bitte mit Deinem Hund zum Tierarzt: der kann ihn untersuchen und passend zur Diagnose behandeln. Alles andere ist bodenloser Leichtsinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast es gestern entdeckt und warst heute nicht beim Tierarzt???

Wie sehr liebst Du Deinen Hund?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanessa1743
02.08.2016, 14:06

was soll das denn jetzt? Unterstellst du mir das ich meinen Hund nicht lieben würde?

0

Was erwartest du jetzt von uns?

>>> Tierarzt <<<

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung