Frage von 00Marysia, 83

Eiter oder Wundsekret bei Brandwunde?

Hey, ich hab mich vor paar tagen am Oberarm verbrannt und Brandblase ist dann aufgerissen. Nun ist an dieser Stelle etwas gelbliches, was nicht komisch richt und was angetrocknet scheint. Da es eine Brandverletzung ist, schmerzt diese Wunde und ist etwas rot, aber wirklich nur da, wo ich mich auch verbrannt hab. ist das gelbe Eiter oder Wundsekret? (zum Arzt gehen kann ich leider nicht, da derzeit keiner in der Nähe ist)

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Gesundheit & Medizin, 78
  • Das wird einfach Wundsekret sein. Mach dich nicht verrückt und lass die Wunde einfach in Ruhe abheilen. Solange alles trocken scheint, ist es sehr gut.
  • Bloß keine Hausmittel auf offene Wunden oder Brandwunden. Waschen, desinfizieren und dann trocken abheilen lassen und weitere Einwirkung. Das wäre optimal. Wenn es jetzt schon länger her ist, dann einfach nichts mehr machen.
Kommentar von 00Marysia ,

Okay, danke für deine Antwort! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten