Frage von juliasiim, 80

Eiter breitet sich nach innen aus?

Hallo! 😊 Ich hatte ein etwas dickeren Eiterpickel unter meinem Bauchnabelpiercing und ein paar kleine direkt am Piercing oder oben drüber. Der Pickel der unter meinem Piercing gewesen ist hat nach einer Woche so weh getan, dass ich ihn ausgedrückt habe. Unter meiner Haut wo der Pickel war habe ich einen fingerspitzengroßen Knubbel gefühlt, ich gehe davon aus dass es ein Eiterknubbel war, aber nachdem ich den Pickel ausgedrückt habe war dieser trotzdem nicht weg. Da kam auch nichts mehr raus und ich mache mir jetzt sorgen, dass sich das nach innen ausbreitet, da ich schonmal was davon gehört habe. Hat jemand Ahnung davon? In einer anderen Frage von mir die ich mal gestellt habe ist ein Bild zu sehen wie der Pickel aussah. Auf dem Bild hier zeige ich wie er jetzt aussieht. Ich danke schonmal im Vorraus 😁

Antwort
von Negreira, 26

Ehrlich gesagt sehe ich da keine großartige Entzündung. Also kein Fall, um Freitag Abend in der Notaufnahme eines Krankenhauses aufzuschlagen.

Behalte die Stelle im Auge, reibe sie abends mal mit Penaten-Creme ein, damit machst Du nichts verkehrt, und wenn noch kleinere Blutergüsse unter der Haut sitzen, lösen die sich durchs Reiben auf.

Antwort
von IchbineineWand, 31

Also vorher war es ein entzündeter Pickel, jetzt wahrscheinlich hat sich das Eiter nicht nach draußen befördert sondern nach innen.

Muss dich nicht weiter kümmern, es kommt dann einfach ein neuer Pickel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community