Frage von jackjack1995, 168

Eiter absaugen bei einer Mittelohrentzündung - tut das weh?

Ich hab eine Mittelohrentzündung. Bei mir ist das Trommelfell gerissen und Eiter tritt aus. Es tut so weh. :-( Bin gleich auf dem Weg ins Krankenhaus, da die Ärzte zu haben. Aber ich so ein Schiss, dass das weh tut, wenn man den Eiter absaugt. Vor allem, weil ja auch das Trommelfell gerissen ist. Ich hab jetzt Angst, dass das Trommelfell durch das Absaugen mehr beschädigt wird und dass es sehr weh tut. Hat von euch schonmal einer Eiter im Ohr bei einer Mittelohrentzündung abgesaugt bekommen und tat es weh?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von chokdee, 138

Nein, war alles halb so schlimm

Kommentar von jackjack1995 ,

Wirklich? Ok. Danke.

Kommentar von jackjack1995 ,

Bin wieder zurück. Sie hat doch nicht abgesaugt, sondern einen Streifen hinein getan.

Kommentar von chokdee ,

War auch gelogen von mir. Wollte nur, dass du keine Angst bekommst. Ich habe nämlich keine Ahnung ob das weh tut ;-)

Antwort
von CocoKiki2, 131

keine panik auf der titanic, das ist ein klacks.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten