Frage von xSchneefuchs, 211

Eiswürfel verschluckt erstickungsgefahr?

Habe ausersehen ein Eiswürfel verschluckt:(Bitte nicht auslachen habe angst zu sterben was tun

Antwort
von Schwoaze, 146

Und wo ist er jetzt, der Eiswürfel? Verschluckt heißt ja, er ist schon unten im Magen. Wo genau ist dein Problem dabei? Bei Körpertemperatur schmilzt er ja sowieso schnell dahin.

Antwort
von llp2002, 165

Der schmilzt eh spätestens wenn die Magensäure ihn zersetzt

Kommentar von xSchneefuchs ,

puhh Danke :)

Kommentar von MausMitGebiss ,

Die Magensäure verdaut aber kein Wasser und die Säure zersetzt auch das Eis nicht...eher die Wärme.

Antwort
von Maile, 103

Keine Angst.

Du stirbst davon nicht.

Lege mal einen Eiswürfel auf einen Teller und schaue, wielange er braucht, bis er schmilzt.

Dann Messe mal deine Körpertemperatur.

Die Körpertemperatur ist höher, als die Raumtemperatur.

Das heißt, der Eiswürfel ist schon geschmolzen.

Alles Gute.

Antwort
von AhnungvonAllem, 121

Die natürliche Selektion wird hier leider Gottes ausbleiben...

Antwort
von 16Denis, 97

Es passiert nix ausser das es kalt es. Ersticken tust du nich wen es schon im Magen ist. Und sterben sowie nicht

Antwort
von MausMitGebiss, 106

Du hast einen Eiswürfel verschluckt und jetzt Angst vor dem Ersticken, kannst aber in Seelenruhe diesen Beitrag hier schreiben?

Diagnose: Nein, du kommst lebend aus der Sache raus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten