Frage von toptoptop,

Eisenmangel - Was hat es für Nebenwirkungen??

Antwort von icke01,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Antwort von puzzi56,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Schwäche, Schwindel, Blässe auf jeden Fall. Mein Arzt hat immer in die Augen geguckt, wenn unter dem Augapfel alles noch rosig war hat er gesagt....keine Anemie.

Antwort von Silkchen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
Antwort von Schneeleopardin,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Eisenmangel kann "böse" werden.. Habe ich auch des öfteren... Man fühlt sich immerzu müde, man kann kaum noch was machen, fühlt sich total ausgebrannt und einfach ziemlich schlecht. Gibt jetzt extra schon Säfte mit viel Eisen, Brausetabletten und und und... um die Nebenwirkungen wieder zu beheben. Würde mir aber mal beim Arzt Blut abzapfen lassen, falls du das öfters haben solltest :)

Kommentar von toptoptop,

ja ich war schon beim arzt...hat mir auch so eisentabletten gegeben und dann hat es sich ein klitze kleines bisschen gebessert und dann haben wir nichts mehr gemacht

Kommentar von icke01,

Dann geh doch nochmal zum Arzt und lass Dein Blut untersuchen. Vll reichte das noch nicht oder es fehlt was anderes.

Kommentar von Schneeleopardin,

Hast du schon mal mit solchen Säften probiert?? Gibts z.B. im Kaufland und auch im Edeka hab ich die schon gesehen... Hier sind übrigens auch noch ein paar gute Tipps: http://www.tee.org/tipps/eisen.html

Wenn nix hilft würd ich evtl. nochmal zum Doktor gehen und ihn fragen was man machen könnte... Hast du den Mangel immer dann wenn du deine Tage hast??

Kommentar von toptoptop,

Ich hatte schon mein ganzes leben lang probleme mit dem eisen. weiss nichr warum.

Kommentar von Schneeleopardin,

Würde ich mir unbedingt, evlt. auch mal von einem anderen Doc, untersuchen lassen. Vielleicht hast du eine Krankheit die dafür verantwortlich ist, aber evtl. sehr leicht zu behandeln ist.

Kommentar von toptoptop,

okay. danke für deine hilfe :)

Kommentar von Schneeleopardin,

Büdde. Gute Besserung :)

Antwort von Blubber9,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Schlimme, unter anderem Kopfschmerzen, Müdigkeit, Depressionen usw

Antwort von betty89,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

du bist stöndig müde, ausgelaugt etc

kann zur anämie führen, einer blutarmut.

schlecht bei blutverlust....

Antwort von lipstik,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

müdigkeit, abgeschlagenheit, konzentrationsmangel.

Antwort von freto,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Blässe, schnelles Frieren

Kommentar von toptoptop,

ist man dann am ganzen körper blass oder nur im gesicht?? ich bin extrem blass, ich hasse das..keine sonne kein solarium hilft mir.

Kommentar von freto,

ich bin mir sicher am ganzen Körper. Aber ein Bluttest gibt Klarheit.

Antwort von grasgruen,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

müdigkeit, haarausfall, geringe belastbarkeit bis hin zu schwindel und ohnmacht.... (ausserdem zu sehen: blasse schleimhäute)

Antwort von Warlordfw,

Ich leide auch unter Eisenmangel.

Dementsprechend bin ich wirklich immer müde, und fühle mich, egal wie lange ich geschlafen habe, nie ausgeschlafen. Ich hab desöfteren Kopfschmerzen, bin teilweise recht blass und hatte auh schon des öfteren Schwindelattacken.

Kommentar von toptoptop,

yup...als würdest du von mir reden:) habe genau die gleichen anzeichen...ist ziemlich nervig....machst du was dagegen?

Kommentar von Warlordfw,

Nein. Ich hab eine Zeit lang Tabletten genommen, aber irgendwann wurde mir das zu nervig.

Ich hoff, dass sich das irgendwann durch meine Ernährung bessert, denn ständig zum Arzt zu gehen, irgendwelche Tabletten zu schlucken oder irgendwelche seltsamen "Eisen Säfte" zu trinken, hab ich keine Lust.

Antwort von Sternenbande,

Ich habe auch oft Eisenmangel, wüsste aber nicht, was das für Nebenwirkungen haben sollte.

Antwort von betty89,

achte erstmal auf deine ernährung!! milch oder magnesium behindern die eisenaufnahme!

es gibt so einen saft, von amecke (oder so) bei rewe, da steht auch drauf, das er besinders viel eisen enthält.

Antwort von EvaDu,

ich rate dir zu floradix kräuterblut oder spirulina algen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten